Werbung

Oppo Reno 5G Phone wird am 24. April in Zürich vorgestellt. Heute auf Geekbench entdeckt

Geschrieben von Bogdana Zujic

Oppo Reno 5G Phone wird am 24. April in Zürich vorgestellt. Heute auf Geekbench entdeckt

Monate nachdem Sie das farbenfrohe Reno-Logo der Submarke Oppo zum ersten Mal gesehen haben, wurde das Telefon auf der Benchmarking-Website Geekbench gesichtet. Sie werden das Gerät in nur wenigen Tagen in seiner ganzen Pracht sehen. Es stehen zwei Ereignisse an; einer in China und der andere in Zürich, Schweiz. Spekulationen zufolge wird beim China-Event am 10. April möglicherweise das 4G Reno vorgestellt, während beim Zürcher Event am 24. April das 5G Reno-Telefon von Oppo angekündigt wird. Als das Logo zum ersten Mal durchgesickert war, wurde spekuliert, dass Oppo plant, ein Telefon auf den Markt zu bringen, das sich an die Jugend richtet. Das muss aber noch bestätigt werden.

Dreifache Rückfahrkamera mit 48-MP-Sensor und 10-fachem Zoom der Highlights

Ich gehe rein an der vorbei Geekbench Einstieg, dieses Smartphone wird einen Octa-Core-Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor und 6 GB RAM haben und das Betriebssystem wird der Android Pie sein. Es gibt andere Berichte darüber, dass eine 8-GB-Variante des Oppo Reno ebenfalls vorhanden ist.

Oppo Reno 5G

Aber es ist die Optikabteilung, die großes Interesse an diesem Reno-Smartphone weckt. Auf der Rückseite befindet sich eine Dreifachkamera, bei der die Sensoren vertikal untereinander angeordnet sind. Der primäre Sensor wird voraussichtlich ein 48-MP-Sony-Objektiv sein, und dann gibt es den 8-MP-Sensor, der als Super-Weitwinkel-Shooter bezeichnet wird. Das dritte Objektiv mit 13 MP wird ein Periskopobjektiv mit der 10-fachen Hybridzoomtechnologie sein. Die Frontkamera für Selfies wird ein Popup-16-MP-Sensor sein.

Die Popup-Selfie-Kamera zeigt an, dass der Hauptbildschirm keine Löcher oder Kerben aufweist. Das Oppo Reno verfügt wahrscheinlich über ein 6.65-Zoll-AMOLED-Full-HD + -Display mit der geringsten Anzahl von Blenden ringsum, mit der Ausnahme, dass die untere Blende möglicherweise geringfügig höher ist.

Wie bereits erwähnt, wird der Android Pie das Betriebssystem mit dem Color OS 6.0-Skin als Benutzeroberfläche sein.

Der Rest der Spezifikationen wird möglicherweise bekannt gegeben, wenn das Unternehmen die Reno-Telefone mit mehreren Varianten offiziell auf den Markt bringt. Wenn die Gerüchte wahr sind und das 5G-Telefon in Zürich auf den Markt kommt, ist dies das erste 5G-Telefon von Oppo. Käufer auf der ganzen Welt werden den Preis der neuen Telefone kennenlernen und in nur 2 Wochen werden wir detaillierte Informationen zu allen Varianten von Oppo Reno haben.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung