Ottm produziert Holzarmbänder für Smartwatches und pflanzt für jede Bestellung einen Baum

Geschrieben von Alexander Puru

Ottm produziert Holzarmbänder für Smartwatches und pflanzt für jede Bestellung einen Baum

Diejenigen, die Smartwatches besitzen, haben wahrscheinlich bemerkt, dass die Auswahl an Armbändern für bestimmte Modelle nicht sehr groß ist. Und wenn Sie kein Fan von Metall, Silikon oder Haut sind, mögen Sie vielleicht Holz. Das dachten sich die Leute bei Ottm, als sie anfingen, Holzarmbänder für Smartwatches herzustellen.

Das Unternehmen behauptet, dass diese Armbänder handgefertigt und mit vielen Android Wear-, Pebble- oder Apple-Uhren kompatibel sind.

Ottm wird die notwendigen Mittel für die Produktion durch eine auf der Crowdfunding-Plattform gestartete Kampagne sammeln Indiegogo. Bisher hat das Unternehmen 96% des beantragten Betrags aufgebracht, was 7000 US-Dollar entspricht.

Die Armbänder werden in drei Versionen erhältlich sein: Maple, Zebrawood und Sandalwood. Der billigste, Maple, kostet nur 25 US-Dollar, ohne die Versandkosten. Für 99 US-Dollar erhalten Sie alle drei Modelle. Zebrawood wird separat gekauft und kostet 39 US-Dollar, Sandelholz 65 US-Dollar.

Und das ist nicht alles. Ottm verspricht, für jedes verkaufte Armband einen Baum in einem Nationalpark zu pflanzen.

Ahorn

Sandale

zerba

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.