Peek Upcoming 21.5 Zoll iMac 4K und Remote Multitouch Bluetooth über OS X El Capitan Beta 2

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple ist ein super geheimes Unternehmen in Bezug auf die Produkte, die sie auf den Markt bringen werden. Sie gaben jemals Hinweise auf ihr bevorstehendes Produkt, bevor es offiziell angekündigt wurde. Das ist seitdem Apples Tradition Steve Job zurück zu Apple. Die Öffentlichkeit überrascht zu machen, ist eine angenehme Sache für dieses Unternehmen. Die Leckagejagd und das Gerücht im Zusammenhang mit ihrem nächsten Produkt können zu einer teuren Nachricht werden, in der (zumindest) alle Apple-Fans sie lesen werden. In letzter Zeit wird Apple in Bezug auf die nachlässig Beta-Software dass sie für Entwickler bereitstellen. Ein kritischer Entwickler kann eine ungewöhnliche Sache sehen und einen Blick darauf werfen, was Apple tut. Einer dieser Entwickler ist Pierre Dandumont.

Pierre Dandumont geht davon aus, dass es möglicherweise einen neuen iMac mit neuer Auflösung geben wird. Er fand ein Retina-Display mit einer Auflösung von 4096 × 2304, während die 5K 27-Zoll-iMac-Funktionen eine Auflösung von 5120 × 2880 haben und diese 4K-Auflösung mit 21.5-Zoll-iMac zu passen scheint.

Peek Upcoming 21.5 Zoll iMac 4K und Remote Multitouch Bluetooth über OS X El Capitan Beta 2

Die zweite Sache, die seine Meinung stärkt, ist a nNeue Referenzgrafikkarten. Er schrieb:

„Erstens hat Iris Pro Intel Graphics 6200 GPU für CPU Broadwell kürzlich angekündigt. Eine GPU, die perfekt für den 21-Zoll-iMac-Einstieg geeignet ist. Die zweite Referenz ist die AMD Radeon R9 M380, M390, M395 und M395X. Nichts Neues unter der Sonne, sie sind einfach R9 M2xx (bereits im iMac verwendet) und werden mit einer möglichen leichten Erhöhung der Frequenz umbenannt. “

Peek Upcoming 21.5 Zoll iMac 4K und Remote Multitouch Bluetooth über OS X El Capitan Beta 2

Auch wenn es noch nicht klar ist, könnte es doch nur eine Option für einige Arten von neuen iMac sein? Eine andere Sache, die Pierre Dandumont gefunden hat, sind Referenzen über die Apple Bluetooth-Fernbedienung, die ein Partner für das neue Apple TV zu werden scheinen. Er schrieb auch:

„Es gibt Hinweise auf Audio, Tasten, Berührung, Sensoren, Verwaltung von Nähe und Infrarot. Wir können davon ausgehen, dass die Fernbedienung teilweise mit älteren Systemen funktioniert. Der Pilot gibt konsistente Werte für ein Apple-Produkt an (Hersteller-ID 76 / 0x4C, Produkt-ID 614 / 0x266). Nirgendwo ein Hinweis auf das Web, ich bin offensichtlich der Erste, der es findet. “

Peek Upcoming 21.5 Zoll iMac 4K und Remote Multitouch Bluetooth über OS X El Capitan Beta 2

Wenn es stimmt, kann es natürlich eines der Verkaufsargumente für neues Apple TV sein. Die aktuelle Fernbedienung von Apple TV ist mit der möglicherweise entwickelten Apple TV-Benutzeroberfläche zu einfach. Wenn die Apple-Fernbedienung jedoch Bluetooth und Multitouch verwendet, bietet sie mehr Platz für eine bessere Entwicklung von Apple TV, wobei sich die Benutzeroberfläche von Apple TV und die gekoppelte neue Apple-Fernbedienung an weitere Anforderungen anpassen.

In der Herbstsaison dieses Jahres können wir neue Apple-Produkte sehen, die möglicherweise von den meisten von uns erwarteten Produkten wie iPhone 6s, iPad Pro, neuem Apple TV und 21.5-Zoll-iMac 4K sowie Remote-Multitouch-Bluetooth überflutet werden.

Quelle: iClarified

Lesen Sie auch: So voll und ganz Jailbreak iPhone iOS 8.3 sicher [Windows