Fotos, die Sie niemals auf Instagram teilen sollten

Geschrieben von Bogdana Zujic

Das Teilen von Fotos auf Instagram ist einfach und macht Spaß, mit all diesen Filtern und Hashtags. Dennoch gibt es Fotos, die Sie niemals in diesem sozialen Netzwerkdienst (oder einem anderen) teilen sollten. Warum? Nun, unter den Leuten, die Ihnen folgen, gibt es Ihre Familienmitglieder, Freunde, Mitarbeiter und völlig Fremde, und mit einigen Fotos, die Sie teilen, können Sie eine falsche Nachricht über sich selbst senden. Sie möchten nicht, dass Menschen hinter Ihrem Rücken sprechen, und Sie möchten sicher keinen schlechten Ruf in und außerhalb Ihres Arbeitsplatz. Vergessen wir nicht, dass Sie Ihr Bestes geben müssen, um Ihre Privatsphäre, insbesondere die Privatsphäre Ihrer Kinder, zu schützen.

Siehe auch: 11 Dinge, die Sie nicht in sozialen Netzwerken teilen sollten 

 

Fotos Ihrer Kinder

Diese Fotos gehören nicht genau zu der Kategorie von Fotos, die Sie niemals auf Instagram teilen sollten, aber sie verdienen besondere Aufmerksamkeit. Es ist einfacher, die Fotos Ihrer Kleinen zu teilen, als sie nicht zu teilen, weil sie so süß sind und alles, was sie tun, bezaubernd ist. Sobald Sie das Foto jedoch online freigeben, bleibt es für immer dort, und wie Sie wissen, gibt es alle Arten von Menschen da draußen.

Wenn Sie die Fotos Ihrer Kinder teilen möchten, achten Sie darauf: Veröffentlichen Sie keine Nacktfotos, stellen Sie sicher, dass das Foto den Ort nicht klar anzeigt (Lieblingsspielplatz, Schule usw.), und teilen Sie keine Fotos von Kindern welche sind nicht deine eigenen. Ja, Kinder sind bezaubernd und Sie sind stolz auf alles, was sie tun, aber seien Sie vorsichtig.

 

Badezimmerfotos

Es scheint, dass Badezimmerfotos ziemlich beliebt sind, aber hey, Sie können ein Bad nehmen oder sich auf einen Abend vorbereiten, ohne Fotos zu machen und sie auf Instagram zu posten.
 

Unangemessene Bilder

Nacktfotos oder Selfies, auf denen Sie zu viel Haut zeigen, sind nicht die Art von Fotos, die Sie mit Ihren Followern teilen sollten. Wenn Sie solche Bilder haben, halten Sie sie privat.


 

Selfies nach dem Sex

Selfies von Paaren nach dem Sex wurden zu einer Sache, und es ist einfach zu viel. Sobald Sie ein solches Bild veröffentlichen, wird ein intimer Moment, den Sie festgehalten haben, nicht mehr intim sein. Solltest du alles öffentlich machen? Natürlich nicht.
 

Party harte Fotos

Mit Freunden zu feiern macht immer Spaß, aber Sie müssen nicht jedes Detail teilen.

 

 

Sie können sich etwas Zeit nehmen und lesen Instagram Community Richtlinien. Darüber hinaus gibt es wirklich keinen Grund, Bruttobilder zu teilen. Es gibt so viele großartige Momente, interessante Menschen und schöne Orte, die Sie stattdessen festhalten und veröffentlichen können.