Werbung

So heften Sie Apps an die Taskleiste in Windows 10 an

Geschrieben von Bogdana Zujic

So heften Sie Apps an die Taskleiste in Windows 10 an

Windows 10 enthält viele integrierte Apps, aber es gibt auch Apps und Programme, die Sie selbst herunterladen und installieren können. Sie haben sicherlich Ihre Favoriten, oder? Wir verwenden einige Apps täglich. Um die Arbeit zu vereinfachen, können Sie diese Apps und Programme an die Taskleiste anheften. Anstatt auf die Schaltfläche Start zu klicken und die Liste der installierten Programme durchzugehen, klicken Sie einfach auf das Symbol des Programms, das Sie angeheftet haben, und es wird geöffnet. Einfach und unkompliziert. Wenn Sie mit dem Windows-Betriebssystem noch nicht vertraut sind und nicht sicher sind, welche Schritte Sie ausführen müssen, lesen Sie weiter. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Apps in Windows 10 an die Taskleiste anheften.

Siehe auch: So aktivieren Sie "Hey Cortana" in Windows 10

So heften Sie Apps in Windows 10 an die Taskleiste an: Geöffnete App

Es gibt zwei Methoden, um Apps in Windows 10 an die Taskleiste anzuheften. Beide werden gemeinsam genutzt. Für die erste Methode sollte die App oder ein Programm, das Sie anheften möchten, geöffnet werden. Der gesamte Vorgang ist äußerst einfach. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Klick, und Sie sind fertig.

Hier ist was du tun musst.

Öffnen Sie ein Programm, das Sie an die Taskleiste anheften möchten. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Symbol der App oder des Programms und klicken Sie dann auf „An Taskleiste anheften“.

So heften Sie Apps in Windows 10 an die Taskleiste an

Das ist alles. Die App ist jetzt fixiert und jedes Mal, wenn Sie sie öffnen möchten, können Sie dies direkt vom Desktop aus tun. Klicken Sie einfach auf das entsprechende Symbol.

 

So heften Sie Apps in Windows 10 an die Taskleiste an: Über das Startmenü

Es gibt eine andere Methode, um Apps und Programme in Windows 10 an die Taskleiste anzuheften. Hier sollte die App oder ein Programm nicht geöffnet sein.

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start. Gehen Sie nun die Liste der Apps und Programme durch. Suchen Sie die App, die Sie an die Taskleiste anheften möchten. Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie dann auf Pin, um zu starten.

So heften Sie Apps in Windows 10 an die Taskleiste an

Die App wird nun im Start angezeigt. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Mehr. Klicken Sie abschließend auf An Taskleiste anheften.

So heften Sie Apps in Windows 10 an die Taskleiste an

 

Beide Methoden zum Anheften von Apps an die Taskleiste sind sehr einfach. Wählen Sie diejenige aus, die Sie am bequemsten finden, und heften Sie Ihre Apps und Programme an, damit Sie sie direkt von Ihrem Desktop aus starten können.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×