Werbung

PlayStation 4 vs. Xbox One vs. Nintendo Switch - Meist verwendete Geräte

Geschrieben von Eduard Watson

PlayStation 4 vs. Xbox One vs. Nintendo Switch - Meist verwendete Geräte

Die Welt des Spielens ist komplex und hat die Bezeichnung "Hobby" oder "Unterhaltung" längst übertroffen. Obwohl die meisten normalen Leute immer noch als Freizeitbeschäftigung am Spiel teilnehmen oder an den Wochenenden mit Freunden und der Familie etwas zu tun haben, gibt es Leute da draußen, die es auf eine ganz andere Ebene gebracht haben. Spielen ist jetzt ein legitimer Job, und wir sprechen nicht über stark unterbezahlte Spieletester in großen Unternehmen, sondern über Leute, die tatsächlich Spiele für ein Publikum spielen und damit Geld verdienen.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass wir in eine neue und revolutionäre Ära des Spielens eingetreten sind, in der sowohl die Spiele als auch die Praxis selbst innoviert und dieser Aktivität mehr Legitimität verliehen wurden. Wenn das Spielen früher als etwas angesehen wurde, was nur "Verlierer", "Nerds" oder "Stoner" in ihrer Freizeit taten, sind die Dinge jetzt anders. Und während PC-Spiele immer noch stark sind, sind Konsolenspiele heutzutage dort, wo sie sind.

Heute werfen wir einen Blick auf die drei berühmtesten und am häufigsten verwendeten Konsolen der Welt 2017: die PlayStation 4 von Sony, die Xbox One von Microsoft und den Nintendo Switch von Nintendo. Welches Unternehmen hat in diesem Jahr die meisten Einheiten seiner Heftkonsolen verkauft? Lass es uns herausfinden. Denken Sie auch daran, dass wir nur Verkäufe ab dem ersten Halbjahr berücksichtigen, also bis zum 30. Juni, da dies für uns für diese Art von Artikel am sinnvollsten ist.

PlayStation 4

2017 Umsatz bis 30. Juni: 6.2 Millionen Einheiten

Geschätzter Gesamtumsatz für 2017: 17 Millionen Einheiten

Wie Sie sehen können, hat PlayStation 4 im ersten Halbjahr noch nicht die Hälfte seines geschätzten Umsatzes erreicht, was mehr als bedauerlich ist. Aber warum ist das passiert? Nun, weil der Umsatz im letzten Quartal abrupt eingebrochen ist. Obwohl sie im Vergleich zum Vorjahresquartal nur um 200,000 Einheiten gesunken sind, werden die Dinge in den folgenden Monaten höchstwahrscheinlich gleich bleiben oder sich verschlechtern, da Sony einfach nicht mehr genug aufregende Spiele für die PS4 veröffentlicht.

Xbox One

2017 Umsatz bis 30. Juni: 4 Millionen Einheiten

Geschätzter Gesamtumsatz für 2017: 10 Millionen Einheiten

Die Xbox One von Microsoft ist eine recht beliebte Konsole, aber sie teilt den größten Teil ihres Ruhms mit ihrem älteren Geschwister, der Xbox 360. Und jetzt kommt auch die Xbox One X, so dass das Unternehmen den Umsatz für 2017 auf nur 10 geschätzt hat Millionen Einheiten, und sie haben bereits 4 Millionen verkauft. Dies ist jedoch nur eine Schätzung von Analysten, da Microsoft die Berichterstattung über Xbox One-Verkäufe einfach eingestellt hat. Das ist alarmierend, aber vielleicht konzentrieren sie sich sowieso nur mehr auf die Xbox One X. Die Xbox One hat auch 2017 nicht viele große Exklusivprodukte, und die Spiele darauf werden immer weniger aufregend. Diese Wendung der Ereignisse ist also natürlich.

Nintendo-Switch

2017 Umsatz bis 30. Juni:  4.7 Millionen Einheiten

Geschätzter Gesamtumsatz für 2017: 15 Millionen Einheiten

Der Nintendo Switch ist die begehrteste Konsole des Jahres 2017. Wie können die Verkaufszahlen zum 30. Juni so niedrig sein? Nun, das Hauptproblem ist, dass es einfach aus den Regalen fliegt, sobald es wieder aufgefüllt ist, und Nintendo nimmt sich immer die süße Zeit, um es jedes Mal zurückzubringen. Wenn sie die Geschäfte nur schneller auffüllen oder ihnen jedes Mal eine größere Anzahl zur Verfügung stellen würden, hätte der Switch möglicherweise sogar allein im ersten Halbjahr 2017 seine Schätzung erreicht. Der Nintendo Switch ist eindeutig die beliebteste Konsole des Jahres 2017 und hat das größte Umsatzpotenzial, schade, dass das Unternehmen dies falsch macht.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×