Pokémon GO wird nicht geladen? Häufige Pokémon GO-Probleme und -Korrekturen

Haben Sie Probleme wie Pokémon GO stürzt ständig ab, Pokémon Go wird nicht geladen oder Pokémon

Alle reden darüber Pokémon GO – ein Spiel, das von Millionen Menschen weltweit gespielt wird. Die Popularität des Spiels nimmt ständig zu und die Spieler sind begierig darauf, Pokémon zu finden und zu fangen und natürlich aufzusteigen. Während viele von denen, die dieses süchtig machende Spiel spielen, eine reibungslose Erfahrung haben, scheinen einige Leute Probleme zu haben. 

 

 

Hinweis:

  • Um Pokémon GO auf Android zu spielen, benötigen Sie Android KitKat 4.4 oder höher, eine Bildschirmauflösung von 1280 × 720 oder höher und 2 GB RAM oder mehr.
  • Um Pokémon GO auf dem iPhone zu spielen, benötigen Sie ein iPhone 5 oder eines der neueren Modelle und iOS 8 oder neuer.

 

Pokémon GO Häufige Probleme und wie man sie behebt

1. Pokémon GO stürzt immer wieder ab. 

 

Viele Spieler berichteten von Absturzproblemen mit dem Spiel und gaben an, dass die App sehr verzögert sei. Wenn Sie das gleiche Problem haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie das haben neueste Version von Pokémon GO.

 

Navigieren Sie zum App Store und suchen Sie die  Pokémon GO in der Liste der Apps, die Sie installiert haben, und wenn Sie sehen "Aktualisieren" direkt neben dem Namen der App, tippen Sie darauf und erhalten Sie die neueste Version.

 

Die neueste Version der App enthält Verbesserungen; Daher sollten die Abstürze und die langsame Leistung verschwunden sein, sobald Sie die App aktualisieren.

 

Tipp für Android-Nutzer: Löschen Sie den Pokémon GO-Cache. 

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Apps (App Manager, Apps verwalten, abhängig vom Android-Gerät)
  • Suchen Sie die Pokémon Go-App  Und tippe darauf
  • Tippen Sie auf Speicher
  • Tippen Sie als Nächstes auf Cache löschen und Daten löschen
  • Gehen Sie zurück zum Startbildschirm und starten Sie die App neu

 

 

2. Pokémon Go wird nicht geladen

Das Spiel reagiert möglicherweise nicht mehr und es kann passieren, wenn Sie versuchen, ein Pokémon zu fangen.

 Schließen Sie die Pokémon GO-App, schalten Sie den Flugmodus aus und wieder ein. 

 

3. Was tun, wenn sich Pokémon GO nicht öffnen lässt?

Bevor Sie andere Lösungen ausprobieren, stellen Sie sicher, dass die Server funktionieren. Sie können den aktuellen Serverstatus auf der Serverstatus-Webseite von Pokémon GO sehen oder eine Google-Suche durchführen "Pokémon GO Down" Seiten wie die DownDector sind super zu gebrauchen.

 

Wenn Sie die App öffnen können, aber einen sich drehenden Pokéball sehen, versucht Ihr Smartphone, sich mit dem Server zu verbinden. Der sich drehende Ball verschwindet normalerweise in ein paar Sekunden, aber wenn er bleibt, bedeutet dies, dass die Server im Moment ausgefallen sind.

Andere Problemumgehungen:

  • Aktualisiere die App
  • Starten Sie Ihr Smartphone neu
  • Entfernen Sie die App von Ihrem Gerät und installieren Sie sie erneut. Die Daten des Spiels werden in der Cloud gespeichert, d. h. sobald Sie sich beim Spiel angemeldet haben, können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

 

4. Pokémon GO „GPS-Signal nicht gefunden.“

GPS- Ortung  muss aktiviert sein, da es der App Ihre Bewegung anzeigt und Ihren aktuellen Standort mitteilt. Möglicherweise sehen Sie direkt nach dem Start des Spiels den Fehler „GPS-Signal nicht gefunden“, aber der Fehler verschwindet normalerweise nach ein paar Sekunden. 

 

Auf Android- zurück zur Einstellungen > Standort und vergewissern Sie sich, dass „Standort“ aktiviert ist. 

Tippen Sie außerdem auf "Standortmodus" und wählen Sie die Option "Hohe Genauigkeit".

 

Für iPhone, navigieren Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste und stellen Sie sicher, dass die Option „Ortungsdienste“ aktiviert ist.

Mach das ... an Standort der Pokémon GO-App: Navigieren Sie zu Einstellungen > Pokémon GO > Standort aktivieren. 

Schalten Sie das WLAN ein, auch wenn keine Netzwerke in der Nähe sind. Wenn Sie das Spiel drinnen spielen und „GPS-Signal nicht gefunden“ sehen, gehen Sie nur für ein paar Minuten nach draußen.

 

 

5. Du hast die App aktualisiert und bist wieder auf Level 1.

Einige Leute, die kürzlich Pokémon GO aktualisiert haben, haben bemerkt, dass sie wieder auf Stufe 1 sind. Wenn Sie dasselbe Problem haben, melden Sie sich von der App ab. Tippen Sie auf den Pokéball, um auf das Einstellungsmenü zuzugreifen, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Abmelden. Melden Sie sich wieder an.

 

6. Pokémon GO entlädt meinen Akku

Pokémon GO ist ein ziemlich anspruchsvolles Spiel. Die Ortungsdienste und GPS müssen aktiviert sein und funktionieren, der Bildschirm muss die ganze Zeit eingeschaltet sein und die Kamera muss verwendet werden. 

Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich so viele Leute darüber beschweren, wie Pokémon GO den Akku ihres Telefons entlädt. Es gibt ein paar Dinge zu tun:

  • Öffnen Sie Pokémon GO und tippen Sie auf Pokéball, um auf die Einstellungen zuzugreifen. Tippen Sie auf Batteriesparmodus.
  • Wenn Sie derzeit Apps im Hintergrund ausführen und Sie sie im Moment nicht benötigen, schließen Sie sie.
  • Schalten Sie Musik, Ton und andere Effekte aus. Schalten Sie auch die Vibration aus.
  • Turn Off Hintergrundprozesse, automatische Updates und Bewegungsreduzierung 
  • Schalten Sie Power Saving Mode

 

 

7. Pokémon GO-Trainer bewegt sich nicht.

Wenn sich der Trainer nicht bewegt, versuchen Sie zuerst, auf das Menü zuzugreifen, indem Sie auf den Pokéball tippen. Wenn sich das Menü nicht öffnen lässt, bedeutet dies, dass die App abgestürzt ist. Sie müssen das Spiel neu starten.

 

 

8. Pokémon-Eier schlüpfen nicht.

Wenn Ihr Ei nicht schlüpft, müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine bestimmte Strecke gehen (stellen Sie sicher, dass die App während des Gehens geöffnet ist). Möglicherweise sehen Sie 3/3 km, aber sobald Sie auf das Ei klicken, bemerken Sie möglicherweise 2.99/3 km. Gehen Sie ein bisschen weiter und das Ei sollte schlüpfen.

 

 

9. Du siehst Pokémon nicht in der Nähe.

Wenn Sie Pokémon nicht finden können, kann es sein, dass die App im Hintergrund abgestürzt ist – wenn das der Fall ist, sehen Sie keine Pokémon oder Pokéstops. Sobald Sie die App neu startensoll es wieder Pokémon und Pokéstops zeigen.

 

Der andere Grund, warum du Pokémon nicht siehst, ist, weil du es bist derzeit in einer ruhigen Gegend. Sie finden Pokémon, wenn Sie in die belebten Bereiche ziehen.

 

Um mehr Pokémon anzulocken, können Sie verwenden Weihrauch und  Lockmodul. Weihrauch- und Ködermodule können im Shop gekauft werden, aber Sie können sie auch erhalten, wenn Sie aufsteigen.

Weihrauch dauert eine halbe Stunde. Ködermodul wird Pokémon zu Pokéstops locken.

 

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der App haben.

 

 

 

10. Von Ihnen gekaufte Pokémon GO-Artikel werden nicht angezeigt

Während Sie das Spiel spielen, verdienen Sie Münzen, mit denen Sie verschiedene Gegenstände kaufen können. Wenn Sie die gekauften Artikel nicht sehen, melden Sie sich vom Spiel ab (tippen Sie unten auf Pokeball, um auf das Menü zuzugreifen, und tippen Sie auf Abmelden) und melden Sie sich erneut an. 

 

Dies sollte das Problem lösen. Andernfalls starten Sie Ihr Gerät neu.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.