So verhindern Sie, dass Google Chrome PDF-Dateien öffnet

Geschrieben von Bogdana Zujic

Der Google Chrome-Webbrowser verfügt über eine praktische Funktion, mit der Sie PDF-Dateien standardmäßig mit einem Plugin öffnen und anzeigen können - Chrome PDF Viewer. Der Vorteil ist, dass keine zusätzliche Software von Drittanbietern installiert werden muss, um diese Dateien zu öffnen und anzuzeigen. Wenn Sie jedoch eine PDF-Datei zum Speichern oder Bearbeiten auf die Festplatte herunterladen möchten, wird sie zunächst in einem Browser geöffnet. Erst danach wird das Popup-Fenster zum Herunterladen angezeigt, in dem die Datei gespeichert werden kann. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie verhindern, dass Google Chrome PDF-Dateien öffnet.

Sie können auch lesen: So finden Sie ein einzelnes Wort auf der Google Chrome-Webseite

So verhindern Sie, dass Google Chrome PDF-Dateien öffnet

Es stellt sich heraus, dass diese Datei zweimal geladen wird. Zum ersten Mal - wenn Sie es in Chrome öffnen und zum zweiten Mal - wenn es auf der Festplatte gespeichert ist.

Aufgrund des Volumens an PDF-Dateien ist es oft einfacher, mit diesen Dateien in speziell für diesen Zweck entwickelten Programmen zu arbeiten (manchmal kann Google Chrome PDF-Dateien nicht automatisch öffnen).

Daher ist es besser, Google Chrome zu verbieten, PDF-Dateien im Vorschaumodus zu öffnen, und die Option zu aktivieren, wenn Sie gefragt werden, ob die Datei auf Ihrem Computer gespeichert werden soll.

Dazu müssen wir einige Änderungen an den Einstellungen vornehmen.

Lasst uns beginnen!

Öffnen Sie Ihren Browser und fügen Sie diesen in die Adressleiste ein

chrome: // plugins

Suchen Sie das Chrome PDF Viewer-Plug-In und klicken Sie auf "Deaktivieren".

Das Plug-In ist grau, nachdem Sie es deaktiviert haben.

Vor dem Herunterladen von PDF-Dateien öffnet Chrome diese nicht, sondern bietet Ihnen an, sie im angegebenen Ordner zu speichern.

Der Browser bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Speicherort für die Datei auszuwählen, sodass Sie in den Einstellungen des Browsers die Option "Fragen Sie, wo jede Datei vor dem Herunterladen gespeichert werden soll" im Abschnitt "Downloads" aktivieren können.

 

 

Image Source: 7-themen.com

Sie können auch lesen: So aktivieren Sie den Inkognito-Modus in Google Chrome