Vor- und Nachteile von Google Play Music

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google ist in vielen Bereichen führend und wir alle lieben eine breite Palette von Diensten, die es anbietet. Da es sich um ein so mächtiges Unternehmen handelt, wäre es seltsam, nicht in die Musik-Streaming-Dienste einzusteigen. Die Konkurrenz in diesem Bereich ist ziemlich stark. Wir haben so viele Möglichkeiten, wie Apple Music, Spotify, Tidal und mehr, aber Google hat seinen Platz gefunden und soll zu den Besten gehören. Google Play Music wurde bereits 2013 gestartet und ist heute einer der beliebtesten Musik-Streaming-Dienste. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben und darüber nachdenken, genau das zu tun, werden wir die Vor- und Nachteile von Google Play Music auflisten.

Siehe auch: Vor- und Nachteile von Pandora

Vor- und Nachteile von Google Play Music

Musik-Streaming ist heutzutage eine große Sache, und wenn Sie wissen möchten, ob Google Play Music Ihre Tasse Tee ist, kann Ihnen dieser Beitrag dabei helfen, dies herauszufinden. Sehen wir uns die Vor- und Nachteile von Google Play Music an.

Vor- und Nachteile von Google Play Music

Vorteile von Google Play Music

Wir beginnen mit den Vorteilen von Google Play Music. Es gibt so viele Gründe, warum Sie es lieben werden.

Großer Inhalt

Eines der wichtigsten Dinge bei der Auswahl eines Musik-Streaming-Dienstes ist der Inhalt. Google Play Music wird Sie nicht enttäuschen, da es eine große Songdatenbank enthält. Es enthält mehr als 35 Millionen Songs, was fantastisch ist. Hier finden Sie alle neuen Alben, Ihre Lieblingskünstler und vieles mehr. Darüber hinaus können Sie 50,000 der Songs, die Sie haben, zu Google Play Music hochladen und Ihrer Bibliothek hinzufügen. Großartiger Inhalt ist etwas, das alle beliebten Musik-Streaming-Dienste bieten, da alle großen Player über umfangreiche Songdatenbanken verfügen.

Verschiedene Pläne und kostenlose Testversion

Sie können den kostenlosen Service von Google Play Music nutzen, erhalten jedoch nicht so viel wie bei einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft. Sie können Ihre Musik hochladen, Google Play Music im Internet, auf Android- und iOS-Geräten verwenden und Musikempfehlungen erhalten, die auf Ihrem Musikgeschmack basieren. Mit einer bezahlten Mitgliedschaft erhalten Sie viel mehr, nicht nur den Zugriff auf 35 Millionen Songs auf Anfrage. Wie die meisten anderen Spieler in diesem Bereich hat Google Play Music individuelle und familiäre Mitgliedschaftspläne. Ein individueller Plan kostet 9.99 USD pro Monat, während der Familienmitgliedschaftsplan 14.99 USD kostet und für bis zu sechs Familienmitglieder gilt.

Das Tolle an dieser Art von Dienstleistungen ist heute, dass niemand Sie auffordert, für die Dienstleistung zu bezahlen, ohne etwas darüber zu wissen. Aus diesem Grund erhalten Personen, die Google Play Music zum ersten Mal verwenden möchten, eine kostenlose Testversion für 2 Monate. Dies gibt Ihnen viel Zeit, um die Funktionen zu erkunden und schließlich zu entscheiden, ob dies Ihre Tasse Tee ist oder nicht. Wenn Sie sich dafür entscheiden, können Sie die Mitgliedschaft jederzeit kündigen.

Eigenschaften

Wie bereits im obigen Abschnitt erwähnt, können Sie Google Play Music kostenlos verwenden. Sie können jedoch nicht alle Funktionen dieses Dienstes erkunden. Sie können das mit der Mitgliedschaft tun, und da Sie zwei Monate kostenlos bekommen können, warum probieren Sie es nicht aus? Hier ist was Sie bekommen. Sie genießen werbefreies Hören, Radio für verschiedene Situationen und Ihre aktuellen Aktivitäten oder Ihre Stimmung, Zugriff auf 35 Millionen Songs bei Bedarf und die Möglichkeit, so viele Songs zu überspringen, wie Sie möchten. Eine Sache noch. Sie können die gewünschten Songs herunterladen und anhören, wenn Sie offline sind.

Freier Zugang zu YouTube Red

Eines der coolen Dinge an Google Play Music ist, dass Sie, sobald Sie ein bezahltes Mitglied werden, kostenlosen Zugang zu YouTube Red erhalten. Das geht umgekehrt. Wenn Sie für YouTube Red bezahlen, erhalten Sie Google Play Music. So können Sie beide Dienste genießen. Keine Sorge, YouTube Red ist werbefrei.

Cooles Design und intuitive Benutzeroberfläche

Google Play Music hat ein cooles Design. Das Wichtigste ist, dass es über eine intuitive Benutzeroberfläche verfügt, sodass Sie alles im Handumdrehen herausfinden können. Es ist alles einfach und gut gemacht, also bin ich mir ziemlich sicher, dass Sie es genießen werden.

 

Nachteile von Google Play Music

Wie Sie sehen, gibt es viele Gründe, Google Play Music zu lieben. Es gibt jedoch auch einige Nachteile.

Kein Liedtext

Eines der Dinge, die viele Leute nicht mögen, ist, dass es keine Texte gibt. Obwohl es so viele coole Funktionen gibt, die Google Play Music anbietet, werden Sie möglicherweise feststellen, dass diese nicht vorhanden sind. Ich persönlich liebe es, die Texte zu lesen, besonders wenn ich zum ersten Mal ein Lied höre. Deshalb habe ich dies als Betrug aufgeführt. Wenn Sie die Texte jedoch nicht benötigen, vergessen Sie, was ich gerade geschrieben habe.

In vielen Ländern weltweit nicht verfügbar

Google Play ist in einigen Ländern und Regionen nicht verfügbar. Eine Sache, die Sie auch beachten müssen, ist, dass einige kostenpflichtige Inhalte in bestimmten Regionen und Gebieten möglicherweise nicht verfügbar sind, selbst wenn das Land aufgeführt ist. Google fügt jedoch immer mehr Länder zur Liste derjenigen hinzu, die Google Play Music genießen können. Nur um sicherzugehen, dass der Service dort verfügbar ist, wo Sie leben, Klicken Sie auf diesen Link. Alle Länder sind dort aufgelistet.

 

Dies sind die Vor- und Nachteile von Google Play Music. Es kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob dieser Dienst für Sie geeignet ist oder ob es sich lohnt, von dem Dienst zu wechseln, den Sie möglicherweise bereits verwenden. Wir empfehlen Ihnen, es auszuprobieren, da Sie eine kostenlose Testversion für 2 Monate erhalten. Wenn Sie es bereits verwenden, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit.