Werbung

QLED vs. OLED - Vorteile und warum ist einer besser als der andere?

Geschrieben von Eduard Watson

QLED vs. OLED - Vorteile und warum ist einer besser als der andere?

Obwohl es zwischen den beiden Technologien nur einen Buchstabenunterschied gibt, ist die Art und Weise, wie sie Bilder liefern, sehr unterschiedlich. Es scheint, dass die TV-Industrie dies tut, um uns zu verwirren. Wir zeigen Ihnen die hellen Teile von QLED und OLED und lassen Sie entscheiden, welche am besten zu Ihnen passt.

Vor- und Nachteile von OLED

OLED steht für Organic Light Emitting Diode. Das Display verfügt über einen Film auf Kohlenstoffbasis, der zwischen zwei Leitern angeordnet ist, die den Strom durch diesen leiten, wodurch der Film Licht erzeugt. Das Erstaunliche an dieser Art der Anzeige ist, dass Licht pixelweise emittiert wird. Aus diesem Grund kann ein schwarzes Pixel neben einem hellen Pixel stehen und sie beeinflussen sich nicht gegenseitig.

OLED hat auch den Vorteil, dass die Betrachtungswinkel sehr groß sind, die Panels leichter und dünner als ein LCD sind und eine schnelle Reaktionszeit haben.

Ein großer Nachteil von OLEDs besteht darin, dass ihre Herstellung viel kostet, was die Fernseher mit dieser Technologie sehr teuer macht. Ein weiterer Grund ist, dass LG der einzige Hersteller dieser Technologie ist und die Panels an Panasonic oder Sony verkauft. Auch OLED bemüht sich immer noch, ihre Technologie zu verbessern, um die gleiche Helligkeit wie die Fernseher mit dedizierter Hintergrundbeleuchtung zu erreichen.

QLED Vor- und Nachteile

Der einzige TV-Hersteller, der OLED nicht verwendet, ist Samsung, weil er für diese eine Technologie namens QLED wirbt. QLED stammt von einer Quantenpunkt-Leuchtdiode und hat in der Tat viel mehr mit OLED gemeinsam. Der einzige Unterschied besteht darin, dass jedes Pixel dank winziger Quantenpunkte, die Halbleiterteilchen von nur wenigen Nanometern sind, sein eigenes Licht emittiert.

Ein großes Problem ist, dass diese Quantenpunkte kein eigenes Licht emittieren und stattdessen das Licht von einer Hintergrundbeleuchtung kommt. Angesichts der Tatsache, dass Samsung der einzige Hersteller von QLED ist, können sie diese zu einem hohen Preis verkaufen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung