Realer Leistungstest: Samsung Galaxy S7 Edge gegen iPhone 6S Plus

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Ein interessantes Video über einen realen Geschwindigkeitstest zwischen Samsung Galaxy Rand S7 und iPhone 6S Plus wurde auf YouTube hochgeladen. Die Person verwendet die Galaxy S7-Serie, weil sie eine hat Exynos 8890 Prozessor, nicht Snapdragon 820. Beide Geräte konkurrieren beim Öffnen einer Anwendung und eines Spiels: Welches ist schneller. Darüber hinaus testete er auch den Speicher dieser Smartphones, um festzustellen, ob sich beide den neuesten Status jeder App und jedes Spiels merken können, die er gespielt hat.

Das Video zeigt auch den Geekbench-Score von Galaxy S7 und iPhone 6S Plus, bevor der Test beginnt. Für die Einzelwertung erhält Samsung mit Exynos 8890 die Punktzahl 2171, während das iPhone 6S Plus mit A9-Prozessor 2548 Punkte erzielt. Wir können sehen, dass das iPhone 6S Plus für die Einzelwertung eine etwas höhere Punktzahl hat. Für eine Multicore-Punktzahl erhält S7 Edge jedoch eine höhere Punktzahl. Der Benchmark für den Multicore-Score zeigt, dass S7 Edge eine bessere Leistung als 6S Plus hat, aber wie wäre es mit dem Test in der realen Welt?

Dieses 5-minütige Video hat gezeigt, wie das iPhone 6S Plus beim Öffnen von Apps und Spielen eine schnellere Leistung erzielt. Währenddessen können sich beide für den Speichertest den neuesten Status in jeder App und jedem Spiel merken. Seine letzte Analyse zeigt die langsame Reaktion von S7 Edge aufgrund einer größeren Auflösung. Je größer die Auflösung, desto höher die Leistung. Was denkst du über dieses Testergebnis?

Die anderen Neuigkeiten: Samsung Galaxy S7 Edge gegen Canon EOS 70D. Ein Dual Pixel AF Test