Werbung

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

Der Chrome-Browser wurde Ende 2008 veröffentlicht. Dieser Browser bietet eine sehr schnelle Leistung. Während seiner siebenjährigen Reise ist der Chrome-Browser auf verschiedenen großen Plattformen wie Mac, iOS, Android und Linux verfügbar. Im März 7 ist es Chrome gelungen, der am häufigsten verwendete Browser der Welt zu werden. Sein Marktanteil erreicht 41.67% übertrifft den Internet Explorer mit 41.37% Marktanteil.

 

Die Gründe für die Popularität von Google Chrome

1. Einfache Benutzeroberfläche und Darstellung

Wenn Sie Chrome zum ersten Mal starten, werden Sie feststellen, dass die Benutzeroberfläche und das Erscheinungsbild sehr einfach sind. Die Einfachheit ist einer der Hauptgründe, warum dieser Browser von vielen Benutzern so geliebt wird. In den Standardeinstellungen gibt es nur drei Navigationsschaltflächen: Zurück, Vorwärts und Aktualisieren. Sie lassen das URL-Feld mit dem Suchfeld verschmelzen. Diese Idee war von Anfang an Teil von Chrome, und jetzt übernimmt auch die neueste Version von Safari dieselbe Idee. Durch die Einfachheit der Benutzeroberfläche sieht es sauber aus, sodass sich der Benutzer auf den Inhalt der Website konzentrieren kann.

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

2. Schnelles Update

Als ich diesen Artikel schrieb, hat Chrome Windows 50 Versionen und 51 Beta-Versionen erreicht. 50 Versionen in 8 Jahren sind eine lange Reihe für eine Software. Durch häufiges Aktualisieren der Version fühlen sich die Benutzer wohl, da sie immer die neuesten Funktionen und Technologien erhalten.

maxresdefaultDie Gründe für den Sieg von Google Chrome

3. Chrome wird von Google aktiv angeboten

Google bietet Chrome aktiv für diejenigen an, die andere Browser verwenden, wenn sie die Google.com-Seite besuchen. Die Google-Suche ist der am häufigsten verwendete Suchdienst und nutzt diese Gelegenheit, um die Nutzer davon zu überzeugen, den Chrome-Browser auszuprobieren.

4. Anzeigen und Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen

Google Chrome verwendet die kommerziellen Anzeigen, um Werbung zu schalten. Darüber hinaus arbeiten sie mit einem Modemunternehmen zusammen, indem sie es mit der Chrome-Anwendung bündeln. Das Chrome-Logo ist sogar auf diesen Produkten aufgedruckt.

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

5. Chrome App Store

Der Chrome App Store ist eine interessante Idee. Der Store verfügt über verschiedene Apps und Add-Ons, die heruntergeladen werden können. Dies ist eines der Dinge, die Chrome zu etwas Besonderem machen. Es wird von Webentwicklern unterstützt, die ihre Apps registrieren und an Benutzer verkaufen.

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

6. Umfasst Webentwickler

Google erkannte, dass einer der Gründe, warum das Web ein Erfolg sein kann, die Beteiligung der Entwickler ist. Aus diesem Grund bietet Google Entwicklern in bestimmten Fällen einen Bereich, in dem sie so viele Informationen wie möglich über die neueste Technologie in Chrome und im Web erhalten, damit diese Entwickler die Webplattform weiterentwickeln können.

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

7. Geräteübergreifend synchronisieren

Mit ihrer Cloud-Technologie kann Chrome geräteübergreifend synchronisieren und ermöglicht es Ihnen, dasselbe Chrome auf beiden Desktop-Plattformen oder auf verschiedenen Geräten zu verwenden.

8. Chrome hat die vielversprechende Technologie

Google Chrome unterstützt die Entwicklung der Webplattform wie eine WebGL-Technologie-Demo, die vollständig von Chrome unterstützt wird. Es handelt sich um eine Webtechnologie, die GPU auf einem Gerät verwenden kann, um die Grafikleistung zu maximieren. Diese Technologie ermöglicht es einer Web-App oder einem Webinhalt auch, umfangreiche Grafikfunktionen bereitzustellen.

9. Verfügbar auf Desktop- und mobilen Plattformen

Einer der Gründe, warum viele Benutzer Chrome lieben, ist, dass es auf Desktop- und mobilen Plattformen verfügbar ist. Obwohl dies nicht von allen mobilen Plattformen unterstützt wird, hat Chrome zwei der größten Plattformen für mobile Betriebssysteme entwickelt: iOS und Android. Die Popularität nimmt zu und auf vielen Mobilgeräten ist Chrome ein Standardbrowser. Auf diese Weise wird den Benutzern dieser Mobilgeräte empfohlen, Chrome for Desktop mit seiner Synchronisierungsfunktion zu testen.

10. Chromebook

Der Grund Nummer 10 zeigt, wie hoch entwickelt die Chrome-Technologie ist. Chromebook ist ein Laptop mit Chrome OS, der Chrome zum zukünftigen Betriebssystem machen kann. Die Leute lieben diesen Mini-Laptop wegen seines erschwinglichen Preises. Es enthält Webanwendungen, die im Chrome Web Store verfügbar sind. Dieses Produkt zeigt, dass Chrome nicht nur ein Browser, sondern eine Plattform ist.

Die Gründe für den Sieg von Google Chrome

11. Open Source

Mit Open Source-Apps kann Chrome schnelleres Feedback und schnellere Entwicklung erhalten. Es kann auch die Sicherheitslücken und Fehler schneller beheben, da mehr Personen beteiligt sind.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×