Gründe, warum Sie keinen Mac Mini kaufen sollten

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Mac mini, der billigste Mac, der im Oktober 2014 von Apple aktualisiert wurde, ist der kleine Desktop-Computer und in einer sehr erschwinglichen Auswahl erhältlich. Der Mac mini kehrte 2005 zurück und wurde zu diesem Zeitpunkt mit 499 US-Dollar bewertet. Aber mit der Zeit hat Apple viele Funktionen hinzugefügt, und auch die Preise stiegen weiter. Nach einer langen Wartezeit bietet Apple den neu aktualisierten Mac mini zum Startpreis an. Es ist richtig, dass wir einen neuen iMac mini zu einem sehr erschwinglichen Preis haben, aber die Frage ist, ist es wirklich wert, ihn zu haben? Einige mögen mit den Funktionen und Fähigkeiten dieses neuen iMac mini zufrieden sein, aber es gibt Gründe, die beschreiben, warum Sie keinen Mac mini kaufen sollten.

Wenn Sie wissen möchten, wie die Dateifreigabe zwischen Mac und iPhone mithilfe von Airdrop ausgeführt wird, klicken Sie hier.

Lesen Sie auch: So stoppen Sie das Abstürzen des Spiels auf dem Mac

Die Punkte werden hier erklärt

 

Quad-Core wird nicht mehr angeboten:

Der 2012 Mac mini war mit einem Intel Core-Prozessor der Ivy-Bridge-Generation ausgestattet, es gab jedoch die Möglichkeit, den Quad-Core-Prozessor für den Fall zu wählen, dass jemand dies benötigt. Leider enthält dieser iMac mini 2014 keine Option für einen Quad-Core-Prozessor. Also, was ist eigentlich ein Mac Mini-Angebot, Dual-Core-i5-Chip. Es besteht auch die Möglichkeit, den 3.0-GHz-Dual-Core-i5-Prozessor auszuwählen. Obwohl die Leistung in diesem Mac mini schnell genug ist, wird erwartet, dass alle das neueste Update mit mindestens einem Quad-Core-Prozessor haben, und dieser Punkt enttäuschte viele Mac Mini-Liebhaber.

RAM kann nicht aktualisiert werden:

Das 2012er Modell eines Mac mini ist besser als die 2014er Version, wenn alle Punkte zusammen betrachtet werden. Ja, damit können die Benutzer den Arbeitsspeicher aktualisieren, wenn sie möchten. Wenn Sie jedoch nach der gleichen Funktion in dieser Mac mini 2014-Version suchen, kann dies erneut zu Verletzungen führen. RAM ist nicht einfach zu aktualisieren. Es wäre falsch zu sagen, dass dies nicht alles möglich ist. Ja, Sie können den RAM-Speicher erweitern, dies erfordert jedoch große Anstrengungen. Wenn Sie sich also für den Kauf eines Mac mini entscheiden, sollten Sie im Voraus die benötigte RAM-Größe ermitteln und die Bestellung entsprechend aufgeben.

iMac mini

Bildquelle - arstechnica.com

 

Die Grafik entspricht nicht der Marke:

Diejenigen, die sich für den Mac mini entscheiden, um Spiele zu spielen, haben nichts dagegen, aber dies ist nicht der, den Sie suchen. Mit Intel HD Graphics 5000 können Sie einige der Spiele mit 31 Bildern pro Sekunde spielen. Zum Beispiel könnten Sie das Spiel Batsman: Akram City mit den oben genannten fps spielen, aber wenn es mit der Full-HD-Auflösung versucht wird, kann es sich dieser Mac mini nicht leisten, mit 15 fps zu erreichen, was wirklich eine sehr langsame Geschwindigkeit für flüssiges Spielen ist. Es ist weniger als das, was ein Mac mini von 2012 bietet.

Fügen Sie kein Laufwerk hinzu:

Dies ist keine große Überraschung, dass dieser Mac mini keine externe Festplatte anbietet. Nur das MacBook Pro ohne Netzhaut ist der Mac von Apple, der mit einem optischen Laufwerk geliefert wurde. Obwohl einige nicht damit gerechnet hatten, dass dieser Mac mini mit einem externen Laufwerk geliefert wird, hatten viele Mac-Liebhaber dies erwartet. Der Punkt ist, wenn Sie einen Mac mini kaufen möchten, machen Sie sich bereit, ein externes Laufwerk zu kaufen, zusammen mit dem, für das Sie mehr Geld ausgeben müssen.

iMac mini

Bildquelle - www.engadget.com

 

Monitor nicht enthalten:

Als der Mac mini im Oktober 2014 aktualisiert wurde, hatten viele die Frage, was ein Mac mini als zusätzliche Funktionen bietet. Als sich jedoch herausstellte, dass dieser Mac mini nicht einmal einen Monitor, eine Maus und eine Tastatur bietet, zogen viele ihre Entscheidung zurück, die neueste Version des Mac mini zu kaufen. Sie müssen also das gesamte Zubehör wie Monitor, Maus und Tastatur separat kaufen, wenn Sie den Mac mini erwerben möchten, was bedeutet, dass Sie erneut zusätzliches Geld ausgeben müssen.

Der Vorschlag lautet also: Wenn Sie vorhaben, einen Mac mini zu kaufen, überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie fortfahren. Wenn Sie feststellen, dass die oben genannten Optionen zu diesem Preis beherrschbar sind, können Sie sie haben, da die Leistung mit einem Standard nicht so schlecht ist Geschwindigkeitsrate.