So setzen Sie OneDrive in Windows 10 zurück

Geschrieben von Bogdana Zujic

So setzen Sie OneDrive in Windows 10 zurück

Windows 10 ist einfach zu bedienen und enthält eine Vielzahl nützlicher Funktionen, einschließlich OneDrive. OneDrive ist der Datei-Hosting-Service von Microsoft. Sie können Ihre Dateien an einem Ort speichern und dann von überall auf die hochgeladenen Dateien (Fotos, Videos usw.) zugreifen. Es ist sicher ein praktisches Werkzeug. Wenn Sie jedoch einige Synchronisierungsprobleme bemerken, die von Zeit zu Zeit auftreten können, können Sie OneDrive am besten zurücksetzen, um die Dinge wieder in Bewegung zu setzen. Wenn Sie dies noch nie zuvor getan haben, zeigen wir Ihnen, wie Sie OneDrive in Windows 10 zurücksetzen.

Der gesamte Vorgang ist sehr einfach und behebt die aufgetretenen Probleme im Handumdrehen. Mal sehen, wie es geht.

Siehe auch: So öffnen Sie die Systemsteuerung in Windows 10

Gründe, OneDrive zurückzusetzen

Von Zeit zu Zeit können Fehler und Probleme auf allen Betriebssystemen auftreten. Wenn es um OneDrive geht, kann ich sagen, dass es wirklich gut funktioniert. Einige jedoch Windows-10 Benutzer hatten ein Problem damit, da sie keine Dateien mit OneDrive synchronisieren konnten.

Manchmal reicht ein bisschen Warten. Der Dienst funktioniert möglicherweise nach einigen Minuten wieder normal. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie OneDrive einfach zurücksetzen und es funktioniert wieder normal.

So setzen Sie OneDrive in Windows 10 zurück

Das Zurücksetzen von OneDrive ist nicht kompliziert, wie Sie vielleicht denken. Wenn die Synchronisierung nicht funktioniert, können Sie das Problem am einfachsten beheben, indem Sie den Client zurücksetzen.

Also, hier ist was Sie tun müssen.

Zuerst müssen Sie die Box Ausführen öffnen. Drücken Sie dazu einfach Windows + R. Wenn das Feld angezeigt wird, kopieren Sie Folgendes und fügen Sie es ein:

localappdata% \ Microsoft \ OneDrive \ onedrive.exe / reset

Drücken Sie dann die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.

Zurücksetzen von OneDrive in Windows 10

Sobald Sie dies tun, verschwindet das OneDrive-Symbol im Benachrichtigungsfeld und wird nach einigen Minuten angezeigt.

Wenn es nicht erneut angezeigt wird, öffnen Sie run, indem Sie Windows + R drücken. Kopieren Sie diesmal Folgendes und fügen Sie es ein:

% localappdata% \ Microsoft \ OneDrive \ onedrive.exe

Klicken Sie dann einfach auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste.

Zurücksetzen von OneDrive in Windows 10

Dies sollte die Probleme lösen und OneDrive wird wieder normal funktionieren.

 

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.