Rockstar Games könnte GTA 6 früher als erwartet veröffentlichen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Rockstar Games könnte GTA 6 früher als erwartet veröffentlichen

Es gab mehrere Gerüchte über die Kuratierung und Entwicklung der neuen Folge der GTA-Serie. nämlich GTA 6. Die Fans der GTA-Serie waren sehr daran interessiert, einen kleinen Einblick in das bevorstehende zu bekommen GTA 6 nach dem Erfolg von Grand Theft Auto V.

Seit April und bis Mai dieses Jahres gab es Gerüchte, dass das kommende GTA 6 zusammen mit Xbox Scarlet und PS 5 der nächsten Generation veröffentlicht wird. Es besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass Microsoft und Sony die Spielekonsolen im November 2020 veröffentlichen werden. Diese Spekulationen sind derzeit nach Strauss Zelnicks Aussage zur Freisetzung von GTA 6 tot im Wasser.

GTA 6 Rockstar-Spiele

Vor kurzem sagte Strauss Zelnick, der CEO von Take-Two, dass es sicher ist, kleinere Lücken bei der Veröffentlichung von Spielen mit großem Budget zu erwarten. Der CEO von Take-Two glaubt, dass Videospiele wie Red Dead Online und GTA Online regelmäßig mit ihren Kunden in Kontakt treten können. Darüber hinaus führen die Entwickler neue Funktionen ein, um Spieler dazu zu verleiten, ein wesentlicher Bestandteil des Spiels zu bleiben.

Das lange Warten hat endlich ein Ende

Durch die Verlängerung der Lebensdauer der Spiele wird der Druck verringert und gleichzeitig neue Raten auf den Markt gebracht. Dies schafft auch eine vollständige Brücke zwischen den neuesten Versionen von Spielen. Take-Two plant, die Art und Weise zu ändern, wie die Spiele zum Leben erweckt werden. Die Muttergesellschaft von Rockstar Games wird den Entwicklern mehr Ressourcen zur Verfügung stellen und auch die Anzahl der Entwickler erhöhen.

Es ist ungefähr sechs Jahre her, dass GTA V ins Leben gerufen wurde. Rockstar Games hat den ersten Blick noch nicht enthüllt oder sogar das Erscheinungsdatum des sechsten Spiels der GTA-Serie. Auf der anderen Seite betrug die Lücke zwischen der ersten Folge der Red Dead Redemption-Serie rund acht Jahre. Das Warten von acht Jahren auf ein Spiel kann für die Spieler etwas frustrierend sein, insbesondere wenn viele neue Spiele zur Auswahl stehen.

Take-Two hebt hervor, dass die Spiele kürzer als zuvor sein werden

Die häufige Veröffentlichung in Spielen wird das Gameplay und die Story verkürzen. Die Entwickler können problemlos regelmäßig Inhaltsaktualisierungen bereitstellen, wodurch die neuen Titel schnell veröffentlicht werden können. Der Inhalt während der ersten Veröffentlichung des Spiels wird jedoch geringer sein.

Rockstar, Der Entwickler tut Wunder wenn es darum geht, regelmäßig neue Updates mit den Inhalten einzuführen. Der einzige Nachteil der Strategie ist, dass Spieler möglicherweise nicht in der Lage sind, das erweiterte Gameplay von GTA V und IV zu genießen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.