Samsung 8K TV wird diesen Monat mit echter 8K-Auflösung und neuen Verbesserungen zum Verkauf angeboten

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung 8K TV wird diesen Monat mit echter 8K-Auflösung und neuen Verbesserungen zum Verkauf angeboten

The new Samsung 8K-Fernseher wurde bereits im August angekündigt und dieser erstaunliche Fernseher wird später in diesem Monat endlich zum Kauf angeboten.

Wenn Sie nicht darauf gewartet haben könnten, Ihren 4K-Fernseher zu bekommen, könnten Sie von diesem hier beeindruckt sein und Ihre Kaufentscheidung bedauern. Aus diesem Grund surfen Sie vor jedem Kauf ein wenig im Internet, damit Sie weniger Geld verschwenden.

Während der Internationalen Funkausstellung Berlin in Deutschland oder wie wir alle wissen, der IFA, kündigte der südkoreanische Technologieriese seine nächste Generation auffälliger Fernseher an, die die Art und Weise verändern werden, wie wir unsere Lieblingssendungen im Fernsehen sehen.

Jetzt, nach einer Wartezeit von einigen Monaten, ist Samsung endlich bereit, diese 8k-Fernseher auf den britischen Markt zu bringen und 4k-TV-Nutzer dazu zu bringen, ihre Entscheidungen zu treffen.

Nach den neuesten Nachrichten zu diesem Fernseher kann er ab dem 3. Oktober vorbestellt werden. Wenn Sie ihn jedoch selbst kaufen möchten, finden Sie ihn ab dem 17. Oktober in den Läden.

Der Q900R-Fernseher, mit dem Samsung uns begeistern wird, verfügt über eine Real 8K-Auflösung mit einer Spitzenhelligkeit von bis zu 4,000 Nit. Die technischen Daten ähneln denen der Filmstudios.

Um Ihnen zu helfen, die Funktionsweise dieses Fernsehgeräts zu verstehen, werden wir es mit einem Full-HD-Fernsehgerät und einem 4K-UHD-Fernsehgerät vergleichen. Im Vergleich zum Full-HD-Fernseher produziert der neue Fernseher von Samsung 16-mal mehr Pixel als er. Wenn es um den 4K-UHD-Fernseher geht, macht der futuristische Fernseher von Samsung viermal mehr Pixel als er.

Laut Jongsuk Chu, Senior Vice President für Visual Display Business bei Samsung Electronics, hat das Team von Samsung intensiv daran gearbeitet, dass dieser Fernseher zum Game Changer in der Branche wird, damit er sich weiterentwickelt. Dank der Einführung der QLED 8K Mit 8K AI Upscaling und seiner erstklassigen Bildqualität könnte ihr Ziel bald erreicht werden.

Das Team von Samsung freut sich auch darauf, dass die Fans des Unternehmens diesen neuen Fernseher sehen, von dem sie sicher sind, dass er ihnen mit diesem neuen 8K-fähigen Modell einen besseren Klang, Klarheit und Farbbrillanz bietet.

Wie sieht der Preis aus?

Wie Sie vielleicht erwartet haben, wird dieser Fernseher nicht so billig sein, wie wir es gewohnt sind, da die Technologie, die er bietet, weiter fortgeschritten ist als zuvor.

Wenn Geld für Sie jedoch kein Problem darstellt, werden die Preise nach Angaben des Unternehmens bei 4,999.99 GBP beginnen und der Fernseher kann bei ausgewählten Einzelhändlern und auf deren offizieller Website shop.samsung.com gekauft werden.

Anscheinend plant LG auch, einen 8K-Fernseher entsprechend ihrer Präsenz auf der IFA in diesem Jahr zu enthüllen.

LG beabsichtigt, eine Auflösung von 7680 × 4320 mit der OLED-Technologie in seinem neuen Fernseher zu kombinieren.

Brian Kwon, LGs Präsident für Home Entertainment, sagte, dass die Veröffentlichung ihres ersten 8K-OLED-Fernsehers der nächste Evolutionsschritt in der Display-Technologie sein würde.

Darüber hinaus sagte er, dass die TV-Branche dank der 4K-OLED-Fernseher umgestaltet wurde, aber jetzt ist es Zeit, noch weiter voranzukommen.

LG erwartet bis 5 einen Verkauf von 8 Millionen 2022K-Fernsehern.

Freust du dich auf diese neuen 8K-Fernseher? Oder vielleicht denken Sie, dass sie zu viel von einem Fernseher verlangen. Vielleicht ist der Preis es nicht einmal wert. Wir erhalten Antworten auf diese Fragen, nachdem wir den Fernseher erhalten und getestet haben. Zumindest wird es nicht viel zu warten geben, bis es verfügbar ist.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.