Werbung

Samsung legt Marken für das 2021 Galaxy A Series Lineup fest

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung legt Marken für das 2021 Galaxy A Series Lineup fest

Der Mittelklasse-Smartphone-Markt ist wettbewerbsfähig, da Unternehmen wie Xiaomi, Oppo, Vivo, Realme und Samsung jedes Jahr Flaggschiff-Geräte zu erschwinglichen Preisen herausbringen. Berichten zufolge ist dieser Markt noch wettbewerbsfähiger als der Flaggschiffmarkt.

Samsung 2021 A Series Smartphones Marken angemeldet

Aufgrund des Wettbewerbs auf dem Mittelklasse-Smartphone-Markt plant Samsung bereits, dies im Jahr 2021 durch die Einreichung von Marken für das Jahr 2021 zu rocken Smartphones der Galaxy A-Serie von Studenten unterstützt.

Laut einem kürzlich veröffentlichten Leck hat Samsung insgesamt 9 Marken bei der EU angemeldet. Diese Markennamen sind Samsung A12, A22, A32, A42, A52, A62, A72 und A92. Die Marken erwähnen den Begriff Galaxy nicht mit den Modellnamen, aber die Beschreibung der Marken bestätigt, dass die Namen für Smartphones registriert sind. Alle von ihnen werden voraussichtlich im Jahr 2021 veröffentlicht.

2020 Smartphones der Galaxy A-Serie

Die neuen Marken wurden von Samsung für die Smartphones der 2021 Galaxy A-Serie registriert. Für die Geräte der 2020 A-Serie soll Samsung im kommenden Jahr drei Smartphones herausbringen. Diese werden als Galaxy A51, Galaxy A71 bzw. Galaxy A91 bezeichnet. Diese werden mit Android 10 mit Samsungs One UI 2.0-Skin ausgeliefert.

Das Galaxy A91 wird gemunkelt in Arbeit sein und wird die Modellnummer SM-A915F haben. Das Gerät wird mit dem Flaggschiff Qualcomm Snapdragon 855 SoC betrieben und verfügt über 8 GB RAM. Das Display des A91 soll ein 6.7-Zoll-Full-HD + Infinity-U-Display sein. Es wird auch erwartet, dass das schnelle Laden mit 45 Watt unterstützt wird. Es wird eine interne Speicheroption von 128 GB geben, die mit einer microSD-Karte auf 512 GB erweitert werden kann.

Auf dem Galaxy A91 werden drei Kameras mit dem primären Snapper mit einer Auflösung von 48 MP und optischer Bildstabilisierung zu sehen sein. Die beiden anderen Kameras werden ein 5MP-Tiefensensor sowie ein 12MP-Ultraweitwinkel-Shooter sein. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 32MP. Das Galaxy A91 wird voraussichtlich Ende 2019 auf den Markt kommen und 2020 ein wichtiger Konkurrent auf dem Markt für preisgünstige Smartphones sein. Das Galaxy A51 sowie das Galaxy A71 werden voraussichtlich 2020 zu einem niedrigeren Preis in den Handel kommen als das Galaxy A91.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung