Das Bild des faltbaren Samsung-Telefons ist durchgesickert und wird dann zurückgezogen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das Bild des faltbaren Samsung-Telefons ist durchgesickert und wird dann zurückgezogen

Einige Leute in Vietnam konnten ein Teaser-Video sehen, und das auch für eine begrenzte Zeit, das das von Samsung zeigt faltbares Telefon Das Video wird voraussichtlich am 20. Februar offiziell vorgestellt. Das Video zeigt nur einen kleinen Einblick in das Gerät und bestätigt, was Sie in den letzten Monaten in Form von Gerüchten und Lecks gehört und gesehen haben.

Es sind zwei Bildschirme zu sehen

Das Teaser-Video zeigt eine Frau, die das Gerät in der Hand hält, und es ist deutlich zu erkennen, dass das Gerät über einen großen Bildschirm verfügt, der ausgeklappt werden kann, als würden Sie ein Buch öffnen. Und im zusammengeklappten Zustand befindet sich oben ein Display, wie Sie es bei jedem normalen Smartphone sehen würden. Dieser Bildschirm kann nicht gefaltet werden. Interessanterweise wurde das Video Berichten zufolge nach einiger Zeit gelöscht. Dieser spezielle kurze Teaser war Teil einer Collage von Videos, die möglicherweise erstellt wurden, um die Art von Technologien und Produkten zu präsentieren, denen Sie bei der Veranstaltung in San Francisco am 20. Februar mit dem Namen "Unpacked" ausgesetzt sein können.

Samsung Faltbares Telefon

Was wir schon wissen

Wenn Sie den Informationen zum vorgeschlagenen faltbaren Telefon nicht gefolgt sind, finden Sie hier einige Details. Der große Bildschirm ist etwa 7 Zoll groß und hat eine Bildschirmauflösung von 1536 x 2152 Pixel. Dieses Display hat eine Pixeldichte von 420ppi. Der kleinere Bildschirm, der als sekundäre Anzeige fungieren würde, hilft bei Benachrichtigungen und sogar beim Tätigen von Anrufen. Dieses obere Display bietet eine bescheidenere Bildschirmauflösung von 840 x 1960. Die Bildschirmgröße wird mit 4.8 Zoll prognostiziert. Das größere Display würde dieses Telefon in ein Tablet verwandeln.

Das Telefon wird als High-End-Angebot positioniert und Samsung wird bestimmt dazu passen Qualcomm Snapdragon 855 SoC als Prozessor und RAM muss mindestens 8 GB betragen. Der interne Speicher beträgt wahrscheinlich 512 GB. Der Android Pie wird das Betriebssystem sein. Zu den fehlenden Details gehören der Kamerabereich und die Art und Weise, wie der Akku, der voraussichtlich 6000 mAh beträgt, untergebracht wird, um die Gesamtabmessungen des Geräts in überschaubaren Grenzen zu halten. Eine Schnelllademöglichkeit kann als selbstverständlich angesehen werden. Samsung wird voraussichtlich einen Preis für dieses Telefon von mindestens 1500 US-Dollar haben. Der Name dieses Telefons ist das Samsung Galaxy F.

Während sich all diese Aufregung um das faltbare Telefon von Samsung dreht, wird Huawei sein faltbares Gerät voraussichtlich im Februar dieses Jahres auf der MWC 2019 vorstellen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.