Werbung

Samsung Galaxy A10, A30 und A50 Spezifikationen durchgesickert; A10, A20 und A30 werden auf der Website der Wi-Fi Alliance gesichtet

Geschrieben von Bogdana Zujic

Samsung Galaxy A10, A30 und A50 Spezifikationen durchgesickert; A10, A20 und A30 werden auf der Website der Wi-Fi Alliance gesichtet

Es wurde bereits genug über die Pläne geschrieben, die Samsung für die Veröffentlichung des Programms hat Ein Galaxy-Serie Telefone über 2019. Die Serie beginnt mit Galaxy A10, A20, A30 und wird bis zu A90 gehen. Je höher die Zahl, desto besser die Spezifikationen. Von diesen sind das Samsung Galaxy A10, A20 und A30 heute auf der Wi-Fi Alliance-Website zur Zertifizierung erschienen, und das dort erwähnte Betriebssystem zeigt, dass die Telefone mit dem Android Pie-Betriebssystem ausgeliefert werden. Diese Telefone werden möglicherweise veröffentlicht, sobald Samsung das jährliche Großereignis abgeschlossen hat, nämlich die Einführung seiner Flaggschiff-Telefone der S-Serie für die 20th dieses Monats.

Technische Daten von A10, A30 und A50 offengelegt

In der Zwischenzeit wurden die vollständigen Spezifikationen der A10-, A30- und A50-Telefone heute in einem Leck veröffentlicht. Der A50 ist der höchste unter den dreien, und dieser und der A30 werden mit einem identischen 6.4-Zoll-Super-AMOLED-Display ausgestattet sein, während der A10 mit einem 6.2-Zoll-HD + -Display ausgestattet sein wird. Das angepasste Display ist wieder das Infinity U für den A30 und A50, während es das Infinity V für das A10 sein wird. Die Unterscheidung zwischen dem Samsung Galaxy A50 und A30 beginnt hiermit. Im Kamerabereich verfügt die A50 über ein dreifaches Kamera-Setup. die A30, eine Doppelkamera und die A10 nur Einzelschütze im Heck. Beim A50 sind es 25 MP + 5 MP + 8 MP, beim A30 16 MP + 5 MP und beim A10 eine 13 MP-Kamera. Die Selfie-Kameras in den drei Telefonen sind 25 MP, 16 MP bzw. 5 MP.

Samsung Galaxy A50 spez

Die Prozessoren werden so aussehen: das Samsung Galaxy A50: Exynos 9610; A30: Exynos 7904 und A10: Exynos 7884B. Der RAM variiert zwischen 3 GB und 6 GB und der interne Speicher zwischen 32 GB und 128 GB. Das A10-Modell wird keinen erweiterbaren Speicher haben, während die beiden anderen, A30 und A50, die Möglichkeit haben, den Speicher über eine microSD-Karte auf 512 GB zu erweitern. Interessanterweise hat Samsung bei allen drei Modellen mit der Schnellladefunktion einen identischen 4000-mAh-Akku eingesetzt.

Das Samsung Galaxy A10 kann als Basistelefon angesehen werden, während die beiden anderen mit allen Premium-Funktionen ausgestattet sind.

Nun, diese sind nicht von irgendwelchen offizielles Samsung Quelle, aber durchgesickerte Spezifikationen. Sie könnten die genauen Spezifikationen sein. Auf der anderen Seite sind dies möglicherweise nicht die endgültigen Spezifikationen. Sie müssen warten, bis eine offizielle Bestätigung dazu vorliegt.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung