Samsung Galaxy A71 5G kann seinen Marktanteil in China erhöhen

Geschrieben von Bogdana Zujic

Samsung Galaxy A71 5G kann seinen Marktanteil in China erhöhen

Die Kämpfe von Samsung auf dem chinesischen Smartphone-Markt könnten eine interessante Wendung nehmen, wenn das südkoreanische Unternehmen bald ein neues Gerät auf den Markt bringt, nämlich das Samsung Galaxy A71 5G. Dies sind Gerüchte in dieser Phase, aber es gibt genügend Hinweise darauf, dass das Unternehmen ein Gerät für das mittlere Segment entwickelt, wobei der chinesische Markt im Mittelpunkt steht. Es gibt weit verbreitete Erwartungen, dass die Nachfrage nach 5G-Smartphones im Jahr 2020 explodieren könnte und Samsung die Gelegenheit möglicherweise nicht verpassen möchte. Samsung hat bereits ein weiteres 5G-Gerät, das Samsung W20 5G, aber es ist ein Premium-Faltgerät, und selbst wenn es verkauft wird, kann es sein, dass die Zahlen nicht gestapelt werden.

Samsung Galaxy A71 5G kann mit dem Exynos 980 ausgestattet sein

Der Bericht über diese Entwicklung von Samsung entwickelt ein 5G-Smartphone Das Modell für den chinesischen Markt stützte sich auf bestimmte interne Codes und andere durchgesickerte Inputs. Der interne Code des Modells ist angeblich SM-A7160. Nach einer Reihe von Abzügen, die auf den Codes basieren, die Samsung für Modelle verwendet, die für den internationalen Markt und für China entwickelt wurden, wurde der Schluss gezogen, dass der interne Produktcode SM-A7160 das Samsung Galaxy A71 5G für den chinesischen Markt bezeichnen muss. (Samsung hatte die Nummer SM-N976B für die globalen Märkte für das Galaxy Note 10+ 5G verwendet, während das gleiche Telefon für den chinesischen Markt die Modellnummer SM-N9760 trug). Es ist sehr wahrscheinlich, dass das neue Telefonmodell, das Samsung auf dem chinesischen Markt einführen will, das Samsung Galaxy A71 5G sein wird.

Samsung Galaxy A71 5G

Der andere wichtige Punkt, über den durch dieses Leck / Gerücht berichtet wird, ist, dass das neue Telefon mit einem Exynos 980 ausgestattet sein wird. Dieses Gerät ist möglicherweise das erste aus dem Samsung-Stall, das diesen Chipsatz besitzt. Dieser 5G-integrierte SoC wird voraussichtlich in einem Vivo-Smartphone enthalten sein. Der Exynos 980 ist ein Octa-Core-Prozessor, der auf der 8-nm-Plattform entwickelt wurde. Im Gegensatz zum Exynos 9825, der mit einem 5G-Modem gekoppelt werden muss, ist der Exynos 980 ein integrierter Chipsatz. Es unterstützt bis zu 108MP-Kameras und ist mit dem neuesten Wi-Fi 6 kompatibel. Dadurch werden die gesamten Herstellungskosten für den Smartphone-Hersteller niedrig gehalten.

Das Gerüchte deuten darauf hin, dass die vorgeschlagenen Das Samsung Galaxy A71 5G-Smartphone verfügt über 128 GB Onboard-Speicher, die Mali G-76-GPU. Über dieses Telefon ist derzeit nur sehr wenig bekannt. Samsung hatte aufgehört, in China Telefone herzustellen, und einige Mengen in andere Länder wie Vietnam verlagert. Es ist nicht klar, ob dieses neue Gerät für den chinesischen Markt in China selbst gebaut wird und von außerhalb Chinas importiert wird.

Mit der Vorbereitung auf das chinesische Neujahr im Januar könnte dies der richtige Zeitpunkt sein, um den Markt zu erobern.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.