Werbung

Samsung Galaxy A8 - Eine detaillierte Beschreibung seiner Funktionen

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy A8 - Eine detaillierte Beschreibung seiner Funktionen

Samsung hat immer sowohl High-End-Produkte der A-Serie als auch der S-Serie mit großartigem Design und Preis angeboten. Deshalb hat das Unternehmen ein neues Produkt auf den Markt gebracht, nämlich das Samsung Galaxy A8.

Vorteile:

Leicht und bequem Design

Dem Samsung Galaxy A8 fehlt das bekannte Infinity-Display mit einem flacheren Design mit größeren Einfassungen, abgerundeten Ecken und ansprechenden Hinweisen, die dem Galaxy S9 und dem Pixel 2 XL ähneln. Die Tatsache, dass es kein Infinity-Display gibt, erleichtert das Halten des Smartphones und auf diese Weise berührt der Benutzer die abgerundeten Kanten im Vergleich zu einem kurvigen Display nicht versehentlich. Der Fingerabdrucksensor ist leichter zugänglich, da das Telefon kleiner ist.

Tolle Anzeigeoptionen

Es verfügt über ein 5.6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2220 Pixel, das hochauflösende Bilder mit lebendigen Farben und tiefem Schwarz (es kann ein Nachteil sein, wenn Sie kalte Displays genießen) ohne Verfärbung bietet.

Visuelle Details

Sowohl Video als auch Kamera bieten ein großartiges Erlebnis mit vollständigen Details, insbesondere die Doppelkamera mit 16 und 8 Megapixeln, die detaillierte, klare und sogar Weitwinkelbilder ermöglicht.

Bixby Vision

Mit der Bixby-Vision können Sie Orte, fremde Texte und sogar Gegenstände identifizieren, aber es ist eine Frage des Geschmacks und der Verwendung.

Starke Batterie

Der Akku hat 3,000 mAh und kann bis zu einem ganzen Tag halten, sogar sieben Stunden nach einem kontinuierlichen Netflix- und Wi-Fi-Hotspot.

Nachteile:

Ein ziemlich hoher Preis

In Bezug auf den Preis ist es ein teureres Smartphone im Vergleich zu anderen Produkten - es kostet nach einem Zweijahresvertrag 649 US-Dollar oder 0 US-Dollar. Es wiegt 172 g und ist mit 9 g schwerer als das Galaxy S10.

Schlechte Platzierung der Tasten

Obwohl die obere Blende über zwei Selfie-Shooter verfügt, verfügt das Samsung Galaxy A8 über größere Blenden. In Bezug auf die Seiten hat der A8 keine Bixby-Taste und der Lautsprecher befindet sich neben der Ein- / Aus-Taste, wodurch der Ton gelegentlich verdeckt wird.

Fehlende Kameraoptionen

Selbst wenn es ein großartiges Display hat, gibt es ein Problem bei der Verwendung des Telefons bei hellem Sonnenlicht. Aber es gibt auch ein kleines Problem mit der Kamera. Der Hauptkamera fehlt der Porträtmodus oder der Bokeh-Effekt und sie kann Glanzlichter überbelichten oder zu stark schärfen (insbesondere bei Fotos mit viel Grün). Nachts ist das Bild verschwommen und von geringer Qualität.

Android

Es läuft jedoch das nicht ganz so frische Android 7.1.1 Nougat, das verschiedene App-Kopien enthält, wie viele gehäutete Geräte.

Keine Bixby-Stimme

Aber es unterscheidet sich von Galaxy S8 und S9 dadurch, dass es keine Bixby-Stimme hat (was für einige ein Vorteil und für andere ein Nachteil sein kann).

Gesichtserkennungsprobleme

Selbst wenn es eine eigene Gesichtserkennungssoftware hat, hat es immer noch Probleme mit dem Blitz, nämlich es muss genug Licht sein, um das Gesicht des Benutzers zu erkennen.

Das Samsung Galaxy A8 ist ein gutes Geschäft, vor allem wegen seiner großartigen Selfie-Optionen, aber wenn Sie nicht so begeistert sind, gibt es andere großartige Angebote.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung