Samsung Galaxy Fold Erscheinungsdatum bestätigt: Plant Samsung einen IFA-Start?

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy Fold Erscheinungsdatum bestätigt: Plant Samsung einen IFA-Start?

Nach Monaten und Monaten der Verzögerung veröffentlicht Samsung endlich (wieder) das Galaxy Fold. Es hatte bereits früher angekündigt, dass das faltbare Smartphone irgendwann im September auf den Markt kommen würde, aber das Wort wurde gerade zu einem bestätigten Veröffentlichungstermin veröffentlicht, und wir werden das Telefon möglicherweise innerhalb einer Woche sehen! Yonhap, eine südkoreanische Nachrichtenagentur, hat angekündigt, dass Samsung das Telefon auf dem 6 veröffentlichen wirdth von September. Ein faszinierendes Gerücht, das online aufgetaucht ist, ist, dass Samsung das Telefon auf der IFA 2019 - Europas größter Messe für Unterhaltungselektronik - in Berlin vorstellen könnte, die am 6. eröffnet wirdth September auch.

Das Warten könnte endlich vorbei sein

Das faltbare Smartphone war ein evolutionäres neues Design in der Smartphone-Technologie von Samsung, dessen Veröffentlichung im April dieses Jahres mit Spannung erwartet wurde. Samsung hat den Start jedoch abgebrochen und das Telefon in die Entwicklungsphase zurückgeschickt, nachdem es Berichten zufolge einige schwerwiegende Designfehler aufwies. Zu diesem Zeitpunkt musste die koreanische Marke sogar alle Vorbestellungen für das Telefon stornieren. Es gab einige Hoffnung, als erneut angekündigt wurde, dass das Telefon im Juli auf den Markt gebracht werden könnte, als Führungskräfte des Unternehmens sagten, dass die meisten Probleme im Juni gelöst worden waren, aber auch die Nachrichten abstürzten. Aber es scheint, dass Samsung sich endlich entschieden hat, und wir werden das sehen Galaxy Fold startet nächste Wochenach Monaten des Wartens. Der Bericht von Yonhap besagt auch, dass das Galaxy Fold zuerst in Südkorea und kurz danach weltweit zum Verkauf freigegeben wird.

Samsung Galaxy Fold 2

Dem Bericht zufolge wird die erste Lieferung für das Telefon aus 20 bis 30 Einheiten für Südkorea bestehen und für 2.3 Millionen südkoreanische Won (ca. 1902 US-Dollar) erhältlich sein.

Alle Probleme sind (hoffentlich) erledigt!

Das überarbeitete Modell hat anscheinend Alle Probleme, mit denen das ursprüngliche Galaxy Fold-Modell konfrontiert war, wurden behoben. Es wird berichtet, dass es eine Schutzschirmschicht sowie Metallschichten unter dem Bildschirm zur Verstärkung haben wird. Das überarbeitete Modell hat auch einen reduzierten Abstand zwischen dem Scharnier und der Karosserie. Diese Korrekturen wurden vorgenommen, nachdem sich viele Prüfer über erhebliche Probleme mit der ursprünglichen Version des Telefons beschwert hatten, z. B. über defekte Bildschirme und das Abziehen der Schutzschicht.

Da der Starttermin am selben Tag wie die IFA 2019 in Berlin festgelegt ist, wird Samsung das Telefon voraussichtlich auf der Veranstaltung veröffentlichen. Und wenn dies der Fall ist, werden alle Augen auf Samsung gerichtet sein. Hoffen wir, dass sie es nicht wieder vermasseln, denn die Benutzer haben schon eine ganze Weile auf das aufregende Galaxy Fold gewartet. Seien Sie gespannt auf Updates!

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.