Samsung Galaxy S22-Benachrichtigungstöne funktionieren nicht – So beheben Sie das Problem

Befinden Sie sich jemals in einer unangenehmen Situation, in der Sie Ihr Telefon nicht klingeln hören können, obwohl es klingelt?

Befinden Sie sich jemals in einer unangenehmen Situation, in der Sie Ihr Telefon nicht klingeln hören können, obwohl es nicht stummgeschaltet ist? Wenn dies der Fall ist, liegt das Problem möglicherweise bei Ihren Benachrichtigungstönen. Einige Benutzer haben berichtet, dass sie auf ihren Samsung Galaxy S22-Geräten keine Benachrichtigungstöne erhalten. 

Dieses Problem ist häufiger geworden mit Android-Telefone in letzter Zeit. Glücklicherweise gibt es ein paar einfache Lösungen für dieses Problem. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Tipps zur Fehlerbehebung, die Ihnen helfen, Benachrichtigungstöne auf Ihrem Samsung Galaxy S22 zu erhalten.

Lesen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung, wenn Ihr Samsung Galaxy S22 beim Empfang einer Textnachricht keine Benachrichtigungstöne empfängt.

Siehe auch - Probleme mit ungelesenen Android-Nachrichten? Wie repariert man

 

Samsung Galaxy S22 bekommt keine Benachrichtigungstöne? Möglichkeiten, es zu beheben

Bevor wir tiefer gehen, vergewissern Sie sich Der Modus „Nicht stören“ ist deaktiviert. Gleiches gilt für die Energiesparmodus. Wenn einer dieser aktiviert ist, werden Benachrichtigungstöne stummgeschaltet.

Lösung 1. Überprüfen Sie den Tonmodus für Benachrichtigungen auf Ihrem Galaxy S22.

Der Tonmodus für Benachrichtigungen muss aktiviert sein. Um sicherzustellen, dass es eingeschaltet ist, 

Navigieren Sie zu Einstellungen > Töne und Vibration und tippen Sie auf Ton unterhalb des Tonmodus.

 

Lösung 2. Hintergrundaktivität für die Benachrichtigung zulassen

Benachrichtigungsdiensten erlauben, den Akku im Hintergrund zu verwenden und Aufgaben auszuführen. 

  • Navigieren Sie zu Einstellungen 
  • Tippen Sie auf Apps
  • Tippen Sie auf das Menüsymbol (3 Punkte oben rechts auf dem Bildschirm)
  • Tippen Sie auf System-Apps anzeigen
  • Suchbenachrichtigung
  • Tippen Sie auf Batterie.
  • Aktivieren "Hintergrundaktivität zulassen."

Lösung 3. Beenden der Benachrichtigungs-App erzwingen

  • Gehen Sie in das Einstellungsmenü Ihres Galaxy S22
  • Tippen Sie auf Apps
  • Tippen Sie auf das Menüsymbol (3 Punkte oben rechts auf dem Bildschirm)
  • Tippen Sie auf System-Apps anzeigen
  • Suchbenachrichtigung
  • Zapfhahn "Zwingen stoppen"
  • Starten Sie Ihr Telefon neu.

 

 

Lösung 4. Cache und Daten für Benachrichtigungen auf Ihrem Galaxy S22 löschen

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü Ihres Geräts
  • Tippen Sie auf Apps
  • Tippen Sie auf das Menüsymbol (3 Punkte oben rechts auf dem Bildschirm)
  • Tippen Sie auf System-Apps anzeigen
  • Suchbenachrichtigung
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Tippen Sie auf die Daten löschen und zwischenspeichern

 

 

Lösung 5. Neustart erzwingen

Geben Sie Ihrem Samsung Galaxy S22 einen erzwungenen Neustart, um vorübergehende Probleme zu beheben. Diese Methode ist einfach und risikolos. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt. Halten Sie dann die Ein-/Aus-Taste gedrückt. Halten Sie beide Tasten einige Sekunden lang gedrückt, bis es neu startet.

 

Lösung 6. Cache-Partition löschen

Es ist von Vorteil, ab und zu eine Cache-Partition zu löschen. Dadurch werden die temporären Dateien auf Ihrem Galaxy S22 entfernt. 

Ältere Modelle / Versionen: 

  • Um Ihr Telefon auszuschalten, halten Sie die Ein-/Aus-, Lauter- und Home-Taste gedrückt, bis Ihr Telefon vibriert.
  • Es befindet sich im Wiederherstellungsmenü Ihres Geräts.
  • Markieren Sie die Option „Cache-Partition löschen“, indem Sie die Leiser-Taste verwenden und die Ein-/Aus-Taste drücken, um die Option auszuwählen.

Aktualisiert

  • Halten Sie die Ein-/Aus-Taste auf Ihrem Gerät gedrückt, bis das Menü „Ein/Aus“ angezeigt wird > Tippen Sie auf „Ausschalten“.
  • Schließen Sie Ihr Telefon mit dem Original-Typ-C-Kabel an einen Desktop/Laptop an
  •  Halten Sie die Ein-/Aus-Taste + Lauter-Taste gedrückt
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los.
  • Verwenden Sie die Leiser-Taste, um zu navigieren, und wählen Sie dann „Cache-Partition löschen“.
  • Verwenden Sie die Ein/Aus-Taste, um eine Auswahl zu treffen. 
  • Sobald der Cache-Partitionslöschvorgang abgeschlossen ist, wählen Sie System neu starten mit der Ein/Aus-Taste.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

 

 

Lösung 7. Alle Einstellungen auf Ihrem Samsung Galaxy S22 zurücksetzen

Möglicherweise haben Sie mehrere Einstellungen auf Ihrem Telefon konfiguriert und wissen nicht, welche Einstellungen dazu führen, dass Ihr Samsung Galaxy S22 keine Benachrichtigungen erhält. Das Zurücksetzen Ihres Telefons auf die Standardeinstellungen kann die Lösung sein. Öffnen Sie Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen > tippen Sie zur Bestätigung auf Zurücksetzen.

Stellen Sie sicher, dass die Benachrichtigungs-Soundleiste aktiviert ist. Sie finden es unter Einstellungen > Töne und Vibrationen > Lautstärke > Benachrichtigungen.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.