Samsung Galaxy J7 Pro gegen Samsung Galaxy J7 Max - Vergleich der besten technischen Daten und Funktionen

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy J7 Pro gegen Samsung Galaxy J7 Max - Vergleich der besten technischen Daten und Funktionen

Samsung bereitet die Einführung seines Galaxy J7 Pro-Mobiltelefons in diesem Monat vor. Heute werden wir dieses kommende Mobilteil mit dem Galaxy J7 Max Smartphone vergleichen, das im Juni 2017 auf den Markt gebracht wurde.

Designs

Das Samsung Galaxy J7 Pro misst 152.4 × 74.7 × 7.9 mm, ist sich aber noch nicht sicher, wie viel es wiegen wird. Aus den Bildern geht hervor, dass dieses neue Gerät ein Ganzmetall-Unibody-Design haben wird und die oberen und unteren Enden aus Kunststoff bestehen, während die Antennenleitungen kurviger sind. Auf der Vorderseite hat Samsung gebogenes 2.5-D-Glas platziert. Das Samsung Galaxy J7 Max misst 156.7 × 78.8 × 8.1 mm und wiegt 179 Gramm. Sein Körper besteht ebenfalls aus Metall, sieht aber eher wie das Galaxy J5 Prime aus.

Schaukasten

Das Samsung Galaxy J7 Pro verfügt über ein Super-AMOLED-Display von 5.5 Zoll, das eine Auflösung von 1920 × 1080 Pixel bei 401 ppi unterstützt. Auf der anderen Seite verfügt das Samsung Galaxy J7 Max über ein größeres kapazitives PLS-Display von 5.7 Zoll, das eine Auflösung von 1920 × 1080 Pixel bei 386 ppi unterstützt.

Prozessoren, Grafikkarten & RAM

Das Samsung Galaxy J7 Pro verfügt über einen Exynos 7870 Octa-Chipsatz, einen mit 53 GHz getakteten Octa-Core-Cortex A1.6-Prozessor, eine Mali-T830 MP2-Grafikkarte und 3 GB RAM. Das Samsung Galaxy J7 Max verfügt über einen Mediatek MT6757 Helio P20-Chipsatz, einen mit 53 GHz getakteten Octa-Core-Cortex A2.4-Prozessor, eine Mali-T880MP2-Grafikkarte und 4 GB RAM.

Speicher

Das Samsung Galaxy J7 Pro wurde mit einem internen Speicher von 64 GB veröffentlicht. Auf der anderen Seite verfügt das Samsung Galaxy J7 Max über einen internen Speicher von nur 32 GB. Mit einer microSD-Karte können Sie den Speicher auf beiden Geräten jedoch auf bis zu 256 GB erweitern.

Kameras

Beide Smartphones verfügen über eine 13MP-Primärkamera mit Autofokus, LED-Blitz, Geo-Tagging, Touch-Fokus, Gesichtserkennung, HDR, Panorama und eine 13MP-Sekundärkamera.

Batterien

Das Samsung Galaxy J7 Pro verfügt über einen nicht austauschbaren Akku von 3600, der etwas leistungsstärker ist als der nicht austauschbare 3300-mAh-Akku, den das Samsung Galaxy J7 Max erhalten hat.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.