Das Samsung Galaxy Note 10 ist mit Quad- und Punch-Hole-Kameras sowie einem riesigen Akku ausgestattet

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das Samsung Galaxy Note 10 ist mit Quad- und Punch-Hole-Kameras sowie einem riesigen Akku ausgestattet

Als das Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy Note 10 näher rückt, werden die Gerüchte über die technischen Daten des Telefons überarbeitet. Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass das Telefon zusammen mit dem neuesten UFS 50-Speicher eine Schnellladung von 3.0 W haben wird. Es wird vermutet, dass das Mobilteil in zwei Varianten mit 5G-Modellen erhältlich ist.

Zuletzt wurde bekannt, dass das Telefon neben einer Quad- und Punch-Hole-Kamera über einen leistungsstarken 4,300-mAh-Akku verfügt.

Die Quad- und Punch-Hole-Kameras sowie ein leistungsstarker Akku

Online-Gerüchte von der Tech-Website Phone Arena deuten darauf hin, dass das Telefon mit einer zentralen Frontkamera und einer vertikalen Anordnung der Quad-Kamera auf der Rückseite ausgestattet sein wird. Die vertikale Anordnung steht im Gegensatz zur früheren horizontalen Kameraanordnung im Galaxy Note 9. Die Lochkamera-Frontkamera befindet sich in der oberen linken Ecke des Galaxy Note 10-Telefons.

Durch die Platzierung der Kamera kann das Telefon maximal akkumuliert werden, bei einem Modell fast 4,300 mAh und bei dem anderen 4,500 mAh. Die Rückkamera des Galaxy Note 10 wird höchstwahrscheinlich keine 64 Megapixel haben. Dies hat jedoch keinen großen Einfluss auf die Kameraqualität. Mit dem 5G-Setup ist das Telefon mit anderen Geräten mit guter Kameraqualität auf Augenhöhe.

Samsung Galaxy Note 10 4500 mah Akku

Das gemunkelte Setup der Galaxy Note 10-Kamera wird zum einen 12 MP, 1.5: 26, 1 mm, 2.55 / 12 Zoll, OIS, Dual Pixel PDAF, zum anderen 2.4 MP, 52: 1, 3.6 mm, 1.0 / 2 Zoll, OIS, 16 µm Pixel umfassen Größe, AF, 2.2x optischer Zoom drittens, 12 MP, 3: 3, 10 mm, TOF und zuletzt 5D-Scannerkamera. Die TOF XNUMXD-Scannerkamera sieht genauso aus wie ein anderes Objektiv. Das Setup ist nicht eindeutig, wenn auch etwas besser als das Galaxy SXNUMX XNUMXG.

Andere Spezifikationen

Das Galaxy Note 10 wird voraussichtlich mit Snapdragon 855 SoC nur für die USA und Exynos 9820 8-nm-Prozessor für Indien und den Rest der Welt betrieben. Die Farboptionen, die beim Start verfügbar sein werden, sind Weiß, Schwarz, Silber, Pink und Rot.

Das Standard-Galaxy Note10 verfügt über ein 6.28-Zoll-Display mit einer Pixeldichte von 536 ppi, während das Galaxy Note 10 Pro über ein größeres 6.75-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1,440 x 3,040 Pixel und einer Pixeldichte von 498 ppi verfügt.

Es wurde auch berichtet, dass das Galaxy Note 10 auch aus einem verbesserten S-Stift bestehen wird.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.