Samsung hat die Verfügbarkeit des Galaxy Note 4 in den USA angekündigt

Nach der Ankündigung in Deutschland über die Preisgestaltung des Galaxy Note 4, hier das neuste Update dazu

Nach der Ankündigung in Deutschland über die Preisgestaltung des Galaxy Note 4Hier ist das neueste Update, das wir über die Verfügbarkeit in den USA erhalten haben. Wir können bereits sehen, dass Samsung das jetzt beschleunigt hat Veröffentlichung von Note 4 ist Südkorea. Und während die Leute in den USA ab morgen das Note 4 vorbestellen können, wird das Gerät bis zum 17. Oktober verfügbar sein.

Erscheinungsdatum von Galaxy Note 4

Natürlich wurde erwartet, dass die Carrier-Netzwerke ihre Geschichte zu diesem Teil zusammen mit dieser Ankündigung veröffentlichen, und die erste ist AT & T, die das Note 4 zu einem Preis von 300 US-Dollar für einen Vertrag anbieten wird, was für uns keine Überraschung ist, und ohne eine Vertrag werden sie es bei rund 830 $ im Einzelhandel verkaufen. T-Mobile hat eine viel bessere und lukrativere Zahlungsoption angeboten, indem es uns flexibel gemacht hat, die Zahlung in Raten zu leisten, die sich nach 750 Jahren auf 2 US-Dollar summieren würden.

In Zukunft werden noch viele weitere Fluggesellschaften ihre Preise bekannt geben, die entsprechend in diesen Beitrag aufgenommen werden. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir schätzen, dass das Note 4 normalerweise ohne Vertrag (natürlich) um die 890 bis 999 US-Dollar kosten wird, aber es wird immer noch ein stolzer Preis für ein Smartphone sein. Tech-Enthusiasten hier nicht eingeschlossen.

Via: Samsung, T-Mobileund AT & T.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Elisabeth Kartini

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.