Werbung

Samsung Galaxy Note 8-Benutzer auf T-Mobile erhalten Software-Update

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy Note 8-Benutzer auf T-Mobile erhalten Software-Update

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 8 im Rahmen eines T-Mobile-Tarifs haben, haben Sie inzwischen das neueste vom Netzbetreiber veröffentlichte Software-Update erhalten oder werden es bald erhalten. Obwohl Sie möglicherweise nicht viele Informationen auf der speziellen Update-Seite auf der T-Mobile-Website finden, gibt es genügend Details, einschließlich der Versionsnummer usw., um zu wissen, was kommt.

Samsung Galaxy Note 8 T-Mobile-Software-Update Version N950USQS5CRL1

Bei dieser Software-Update-Version erhält das mobile Gerät hauptsächlich den Januar-Android-Sicherheitspatch vom 1. Januar 2019. Möglicherweise den Android-Patch dafür Samsung Telefon wurde zuletzt an diesem Datum veröffentlicht und nichts danach. Genauere Informationen darüber, ob Samsung Änderungen vorgenommen hat oder T-Mobile selbst einige seiner Apps geändert hat, sind derzeit nicht bekannt. Diese werden erst bekannt, nachdem die Support-Seite online geschaltet wurde.

Galaxy Note 8 T-Mobile-Software-Update

In der Zwischenzeit gibt es diese Anweisungen für die Benutzer des Geräts. Sie beginnen mit einer Größe der Aktualisierungsdatei von 181 MB. T-Mobile berechnet seinen Kunden jedoch keine Gebühren für die Daten, die beim Herunterladen und Installieren dieses Updates verbraucht werden. Zweitens werden die üblichen Ratschläge hinzugefügt, um das Telefon beim Herunterladen des Software-Updates voll aufgeladen zu halten. Und schließlich wird klargestellt, dass der gesamte Vorgang möglicherweise nur sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt und das Telefon während des Aktualisierungsvorgangs nicht verwendet werden kann, auch nicht, um Notrufe zu tätigen.

Wenn Sie dieses Update von erhalten möchten T-Mobile Manuell müssen Sie nur zu Einstellungen >> Software-Update >> Manuell aktualisieren gehen.

Ein 2017 Release Smartphone

Das Samsung Galaxy Note 8 wurde im August / September 2017 von Samsung auf den Markt gebracht und lief während der Veröffentlichung auf der Android Nougat-Version 7.1.1. Das Telefon hat seitdem das Update auf Android Oreo Version 8.0 erhalten. Das 6.3-Zoll-Display-Telefon verfügt über ein Super-AMOLED-Display. Eine Bildschirmauflösung von 1440 x 2960 Pixel, die vor Corning Gorilla Glass 5 geschützt ist. Während die Käufer in den USA und einigen anderen Märkten ein Samsung Galaxy Note 8 haben würden, das mit dem Qualcomm Snapdragon 835 SoC-Prozessor geliefert wird, sind die anderen Regionen Möglicherweise befindet sich der Exynos 8895 SoC unter der Haube. Das hintere Kamera-Setup verfügt über ein 12 MP x 2 Dual-Sensor-Setup und die vordere Selfie-Kamera über 8 MP. 3300 mAh ist die Batteriegröße. Es könnte immer noch sein, überall Käufer zu finden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung