Samsung Galaxy Note 9 gegen Google Pixel 3 XL - Leistungsstarker Vergleich der technischen Daten und Verbesserungen

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy Note 9 gegen Google Pixel 3 XL - Leistungsstarker Vergleich der technischen Daten und Verbesserungen

Die Fehde

Mit einer Reihe von Verbesserungen kann das Pixel 3XL im Gegensatz zum 8XL im Vergleich zum Note 2 ein ernstzunehmender Konkurrent des Note 8 sein. Google hat hart daran gearbeitet, das Gerät zu verbessern, und eine Reihe wünschenswerter Funktionen hinzugefügt, die das Pixel 3 XL zu einem großartigen Gerät machen . Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie es dem gefeierten Samsung Galaxy Note 9 standhält.

Bildschirmzeit

Beide Geräte bieten einen schönen, leuchtenden und farbreichen Bildschirm. Das Angebot von Samsung ist mit 6.4 Zoll nur ein kleines bisschen größer als das 6.3-Zoll-Display des Google Pixel3 XL, aber der Unterschied ist kaum spürbar. Die massive Kerbe des Pixel 3 XL hätte kleiner sein können, aber die Bildschirmfläche ist großzügig und ausgewogen.

Es wird erwartet, dass Samsung das Beste für sein eigenes Gerät verwenden wird, und das Quad-HD Super AMOLED ist unserer Meinung nach etwas besser.

Kamerawettbewerb

Wenn es darum geht, dieses süße Bild aufzunehmen, bieten beide Geräte eine solide Auswahl, die jeweils auf einer anderen Technologie basiert.

Das Note 9 greift die Kamera mit variabler Blende auf, die erstmals beim S9 eingeführt wurde. Der Sensor kann dynamisch zwischen 1.5: 2.4 und 4: XNUMX wechseln, um unter allen Bedingungen, einschließlich variabler Geschwindigkeit, Blitz oder Entfernung, das beste Foto aufzunehmen. Nach dem Vorbild des menschlichen Auges passt sich die Kamera sofort an die Bedingungen an, genau wie unsere Augen. Zwei Rückfahrkameras liefern beeindruckende Fotos und Videos, einschließlich XNUMXK-Qualität.

Nach der Popularität des Pixel 2 ist die Kamera auf dem Pixel 3 XL ist noch besser. Bei Verwendung einer einzelnen 12.2-Megapixel-Kamera mit einer festen Blende von 1.8: 3 wird außerdem ein verbesserter Pixel Visual Chip verwendet, um Fotos zu verarbeiten. Google verlässt sich auch auf KI, damit das Pixel 3 XL die bestmöglichen Bilder aufnimmt. Eine neue Funktion namens Top Shot macht eine Reihe von schnellen Aufnahmen und hebt automatisch die beste hervor. Einige denken, dass ein anderer Sensor eine gute Ergänzung gewesen wäre, aber die Qualität der aufgenommenen Fotos beweist, dass einer ausreicht, wenn Sie wissen, wie man ihn verwendet. Überraschenderweise bietet die Pixel XNUMX XL Doppelfrontkameras, mit denen Sie bessere Selfies erzielen können, da mit einer Weitwinkelkamera die gesamte Gruppe auf den Fotos erscheinen kann.

Verarbeitungsleistung

Bei der Hardware sind die Unterschiede etwas größer. Beide Geräte sind mit dem Qualcomm Snapdragon 845 ausgestattet. Beim Google Pixel 3 XL wurde der Pixel Visual Core hinzugefügt.

Speicherplatz

Samsung zeichnet sich durch eine hervorragende Speichergröße aus. Google bietet 4 GB RAM, während die Basis Das Modell von Note 9 fügt zwei weitere hinzu und eine teurere Wahl von 8 GB. Samsung gewinnt auch, wenn es um eingebauten Speicher geht, da die 128/512-GB-Optionen die bescheidenen 64/128-GB-Konfigurationen von Google sicherlich überholen.

Was Samsung noch attraktiver macht, ist, dass sogar 512 GB Note 9 einen microSD-Steckplatz bietet, während das Pixel 3 XL keinen erweiterbaren Speicher hat.

Mach die Musik an

Der beeindruckende Klang wird von beiden Terminals geboten. Das Samsung Galaxy Note 9 behält die alte 3.5-mm-Buchse bei, während Google den beliebten Anschluss entfernt hat und Unterstützung für USB-C-Zubehör bietet.

Potenznummern

Während nicht austauschbare Akkus zur Grundnahrungsmittel geworden sind, verfügt das Note 9 über einen größeren Akku mit 4,000 mAh im Vergleich zum 3430 m-Akku des Pixel 3 XL. Das kabellose Laden ist schnell und für beide Terminals verfügbar.

Tippen Sie zum Entsperren auf

Sie können beide Geräte mithilfe eines Fingerabdrucksensors sichern. Samsung bietet außerdem einen Iris-Scanner für mehr Sicherheit (und FaceID-Schwingungen).

Wähle deine Farbe

Die Note ist je nach Geschmack in vier Farben erhältlich: Midnight Black, Ocean Blue, Cloud Silver und Lavender Purple. Mit ein bisschen humorvollem Humor bietet Google drei Möglichkeiten: Nur Schwarz, Sehr Weiß und Nicht Pink.

Fazit

Obwohl beide Geräte ihre Vor- und Nachteile haben, ist es schwierig, einen Gewinner zu ermitteln. Was sie auszeichnet, kann auf zwei völlig unterschiedliche Merkmale eingegrenzt werden. Beim Google Pixel 3 XL handelt es sich um die frühen Software-Updates, die auch nach der Veröffentlichung des nächsten Modells noch eine Weile verfügbar sein werden, da Sie Ihr Pixel 2 auf Android Pie aktualisieren können. Samsung hat den S-Pen, ein polyvalentes Tool, das Ihnen das Leben erleichtert, da es eine Vielzahl nützlicher Zwecke erfüllt.

Sie können eines der Geräte auswählen und eine erstklassige und würdige Erfahrung genießen. Es kommt alles auf persönliche Vorlieben an.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.