Werbung

Samsung Galaxy S10 ist mit einem exquisiten Design unterwegs

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy S10 ist mit einem exquisiten Design unterwegs

Gerüchte sagen das Samsung Galaxy S10 könnte Anfang 2019 auf den Markt gebracht werden und Galaxy-Fans sind gespannt, welche Funktionen es bieten wird. Bisher können wir nichts für selbstverständlich halten, aber Lecks unterstützen die Idee, dass das neue Gerät den Benutzern ein neu erfundenes Mobilteil bringen wird.

Da Galaxy S9 und S9 + verbesserte Versionen von S8 und S8 + waren, können wir uns vorstellen, dass Samsung keine Mühe scheuen und ein erstklassiges Gerät herausbringen wird. Nach einigen Informationen wird das S10 mit einem superscharfen Display mit einem eingebauten Ultraschall-Fingerabdrucksensor und 5G-Konnektivität geliefert.

Neugierig auf das Design? Lass uns mehr herausfinden!

Wenn Sie damit gerechnet haben, das noch mehr erwartete faltbare Smartphone in die Hände zu bekommen, werden Sie enttäuscht sein. Es sieht so aus, als ob Samsung das gleiche Muster für das Design des neuen Geräts beibehalten möchte, aber S10 Es wird erwartet, dass es eine unendliche Anzeige von Kante zu Kante und keine Kerbe gibt.

Obwohl die Blenden möglicherweise einige Millimeter verlieren, haben die neuen Telefone der Galaxy S-Generation möglicherweise ein etwas größeres Display als ihre Vorgänger. In Bezug auf Auflösungen wird gesagt, dass Entwickler den Entwicklungsprozess „über“ den Erwartungen hinausführten. Es könnte nicht anders sein, da Samsung plant, die Handys als Teil der 10er-Reihe der Galaxy-Reihe herauszubringenth Jubiläum.

Die Hauptfrage ist, ob das Display des S10, wie gemunkelt, superscharf sein wird. Eine weitere Kuriosität ist mit dem eingebauten Fingerabdrucksensor verbunden. Wir müssen also abwarten, ob dies der Fall ist. Ein solches Display bedeutet eine erstaunliche Pixeldichte von 600 ppi und dies bedeutet eine erhebliche Verbesserung, da das Galaxy S9 und S9 + bereits ein unglaublich scharfes Display mit 530 und 570 ppi hatten. Stellen Sie sich die Qualität und Leistung vor, die Sie mit einem 600ppi-Display erzielen können!

Für eine Dichte von 600ppi sollte das Gerät mindestens einen 5.8-Zoll-Bildschirm haben, wie das Galaxy S9. Um die beste Leistung zu erzielen, sollte die Bildschirmauflösung auf einen Wert nahe der 4K-Qualität erhöht werden. Das Samsung Infinity Display kann weiterhin verwendet werden, wird aber mit Sicherheit eine Größe zwischen 5.8 und 6.3 Zoll haben, wenn ein S10 + veröffentlicht wird.

Selbst wenn das Design für das Display fertig ist und die Produktion im November beginnen soll, können Änderungen auftreten. Im gleichen Zeitraum wird Samsung mit der Produktion seines faltbaren Bildschirms für das Galaxy X-Smartphone beginnen. Das Erscheinungsdatum dieses innovativen Geräts ist jedoch weiterhin Gegenstand von Spekulationen.

Technische Daten sind ebenfalls wichtig

Einige Quellen sagen, dass das neue Smartphone über einen Chipsatz verfügen wird, der speziell für künstliche Intelligenz entwickelt wurde. Es wird über CPU, GPU und einen neuronalen Prozessor verfügen. Darüber hinaus wird es mit einem 5G-Modem, LPDDR5-RAM und UFS 3.0-Speicher ausgestattet. Benutzer werden dank des Bildschirm-zu-Körper-Verhältnisses von 93% oder mehr und des Super-AMOLED-Displays für 9 eine beeindruckende Revolution erlebenth Generation Handys. Eine L-förmige Batterie versorgt das System mit Strom.

Die KI-Elemente unterstützen die 3D-Verarbeitung von Bildern, die mit der Kamera aufgenommen wurden. Bei dieser Idee wurde die Sensorkameratechnologie verbessert, sodass sich die Benutzer keine Sorgen um die Sicherheit machen müssen, wenn es um Gesichtserkennung und Entsperrfunktionen geht. Dank der Verbesserungen an der Kamera haben Besitzer die Möglichkeit, ein besseres AR Emoji-Erlebnis zu genießen.

Bisher sind wir uns nicht sicher, ob das Samsung Galaxy S10 mit der Face ID-Funktion auf der Vorderseite ausgestattet sein wird. Die Gesichtserkennung ist ein großer Schritt in die Zukunft für die Mobilfunkbranche, aber Samsung hat keine Neuigkeiten zu diesem Thema veröffentlicht, sodass wir nicht wissen, ob sie noch planen, sie zu verwenden.

Lassen Sie uns in Zukunft das System analysieren, auf dem das Gerät ausgeführt wird. All diese neuen Spezifikationen können von Samsungs TouchWizz-Oberfläche unterstützt werden, die auf dem kommenden Android P installiert ist. Laut einigen Experten werden Entwickler auch die nächste Generation von Bixby einbeziehen.

Wenn ein Ultraschall-Fingerabdrucksensor beteiligt ist, kann das Startdatum eines Smartphones durch die Entwicklung dieser Funktion bestimmt werden. The Bell ist eine koreanische Nachrichtenseite, die enthüllte, dass das Galaxy S10 mit einem eingebauten Fingerabdrucksensor ausgestattet sein wird. Die Spezifikation sollte mit dem S9 erscheinen, aber Samsung verschob diese innovative Ergänzung, bis es ihnen gelang, das Design und die technischen Spezifikationen für das SXNUMX festzulegen Samsung Galaxy S10.

Spekuliertes Erscheinungsdatum

Da sie ähnliche Funktionen haben, werden das Galaxy Note 9 und das Galaxy Note 10 Anfang 2019 auf den Markt gebracht, was ein früheres Datum als ihre Vorgänger bedeutet. Wenn es dem Zyklus von S9 folgen würde, würde das S10 im März angekündigt, aber es sieht so aus, als würde Samsung die Gelegenheit der CES 2019, die im Januar stattfinden wird, nutzen, um über seine neueste Kreation zu sprechen.

Andere Quellen sagen, dass das Unternehmen das lang erwartete faltbare Smartphone auf dem Mobile World Congress im Februar 2019 vorstellen könnte. Da wir uns zur Hälfte des Jahres 2018 befinden, müssen wir nicht lange warten, um diese tatsächlichen Wunder der Technologie zu sehen.

Seit dem Erscheinen der Galaxy-Linie vor 10 Jahren haben die Entwickler ständig versucht, sie entsprechend den neuesten Trends und Innovationen im Technologiebereich zu verbessern. Wenn Samsung plant, das S10 mit einem Ultraschall-Fingerabdrucksensor und 5G-Streaming-Möglichkeiten sowie einem faltbaren Smartphone herauszubringen, müssen wir uns fragen, was ihre Pläne für die Zukunft sind.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung