Samsung Galaxy S10 Leak enthüllt Samsungs GRÖSSTES Geheimnis

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy S10 Leak enthüllt Samsungs GRÖSSTES Geheimnis

Samsung gab heute bekannt, dass das Galaxy Note 9 im August auf den Markt kommt und das Smartphone im Barclays Center in Brooklyn ausgestellt wird. Was jedoch S.Amsung wollte nicht über das Galaxy S10 sprechen. Dieses Smartphone soll Anfang 2019 vorgestellt werden und wird den Titel des Samsung-Flaggschiffs tragen. Daher sind die Erwartungen an das Galaxy S10 sehr hoch.

Samsung Galaxy S10 leckt

Auch wenn Samsung möglicherweise keine wichtigen Details zum Galaxy S10 preisgeben möchte, kann der südkoreanische Technologieriese das Auslaufen von Lecks nicht verhindern. Angesichts der Tatsache, dass Samsung das weltweit größte Technologieunternehmen ist, sollte es nicht überraschen, dass es Tausende von Menschen gibt, die es zur obersten Priorität machen, private Samsung-Informationen zu veröffentlichen, insbesondere die Art von Informationen, die wichtige Merkmale der kommenden Informationen enthüllen Smartphones wie das Galaxy S10. Ein neues Samsung-Leck, das mit freundlicher Genehmigung von The Bell, einer koreanischen Veröffentlichung, veröffentlicht wurde, besagt, dass Samsung die Bildschirmgröße des Galaxy S10 erhöhen möchte.

Größerer Bildschirm für Galaxy S10

Das neue Leck zeigt, dass Samsung seine Hardware-Lieferungen gebeten hat, die zu erhöhen Bildschirmgröße des Galaxy S10 bis 6.44 Zoll. Dies ist ein ziemlich großes Upgrade, insbesondere wenn man bedenkt, dass das aktuelle Galaxy S9 + 6.2 Zoll misst.

Teures Flaggschiff

Angesichts der Tatsache, dass Samsung möchte, dass das Standardmodell des Galaxy S10 größer als das Galaxy S9 + ist, können wir davon ausgehen, dass Samsung für das Galaxy S10 einen Premiumpreis berechnet. Eine weitere interessante Sache, die wir aus diesem neuesten Leck ziehen können, ist, dass Apple "gezwungen" sein wird, auch die Bildschirmgröße seines iPhone X der nächsten Generation zu erhöhen, wenn es mit Samsung mithalten will, wenn es sich als wahr herausstellt .

Fortschrittliche 3D-Gesichts-Scan-Technologie

Da es sich um Galaxy S10-Lecks handelt und welche Funktionen das Smartphone bieten wird, müssen wir erwähnen, dass Samsung eine Partnerschaft mit einem Unternehmen namens Mantis Vision eingegangen ist, das eine Besonderheit schaffen wird 3D-Gesichts-Scan-Modul.

Apple schockierte die Welt, als es bekannt gab, dass das iPhone X keinen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite oder keine Touch ID-Taste haben wird, und enthüllte den Face ID-Sensor. Es sieht so aus, als hätte Samsung das nicht gefallen und möchte ein ähnliches Entsperrsystem für das Galaxy S10 entwickeln, das direkt mit der Face ID des iPhone X konkurriert.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.