Samsung Galaxy S10 Leak zeigt 5G-Probleme mit dem Samsung-Produkt

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy S10 Leak zeigt 5G-Probleme mit dem Samsung-Produkt

Viele Leute sind begeistert von Samsungs 10th Jubiläum für das Galaxy-Franchise und es ist kein Wunder, warum das südkoreanische Unternehmen das Samsung Galaxy S10 auf den Markt bringen wird. Es wird ein radikales Redesign präsentieren, es wird der besten Funktion des iPhone X entsprechen, es wird einen Fingerabdruckscanner in seinem Display haben und möglicherweise wird es auch in der Lage sein, schnellere Android-Upgrades bereitzustellen.

Natürlich konnten all diese guten Nachrichten nicht alleine kommen. Eine Website, die sich als durchweg zuverlässig erwiesen hat, The Bell, ist jetzt der Überbringer von schlechten Nachrichten. Ein in The Bell veröffentlichter Bericht, der direkt aus dem Heimatland Südkoreas von Samsung stammt, bestätigt, dass Samsung die 5G-Technologiemodelle nicht in Serie produzieren wird, sondern diese im Galaxy S10 integrierten Funktionen einschränken wird, da nur ein Modell in limitierter Auflage gebaut wird.

Laut The Bell werden maximal 2 Millionen Einheiten gebaut, was viel weniger ist, als wir uns erhofft hatten, wenn man bedenkt, dass 40 10 Millionen Galaxy S2019-Geräte hergestellt werden. Das teuerste Modell, das Galaxy S10 Plus, wird erwartet Wenn Samsung sich für eine Variante mit 1000G-Technologie entscheidet, wird das Telefon höchstwahrscheinlich zum teuersten, das Samsung jemals in der Massenproduktion herausgebracht hat.

Dies hätte natürlich einige Konsequenzen. Die 5G-Technologie wird ab Ende dieses Jahres von Netzwerken veröffentlicht, wird sich jedoch erst auf der ganzen Welt verbreiten, wenn das Galaxy S10 Anfang 2019 auf den Markt kommt. Sie werden jedoch skaliert schnell, weil Mobilfunkanbieter anfangen zu streiten, welcher von ihnen die beste Abdeckung hat.

Samsung Galaxy S10 Preis

Da wir davon ausgehen, dass das Samsung Galaxy S10 fast 1000 US-Dollar kosten wird, hoffen wir, es länger als ein Jahr nutzen zu können. Wenn wir uns jedoch dazu entschließen, so viel in ein Telefon zu investieren, das nicht mit der 5G-Technologie ausgestattet ist, ist dies möglicherweise eine schlechte Entscheidung .

Bereits 2013 brachte Samsung das Galaxy S4 (oder das Modell I9500) auf den Markt, und es fehlte zu dieser Zeit die neueste Netzwerktechnologie, der LTE-Advanced 4G-Standard. Als es endlich verfügbar wurde, beschloss Samsung, ein weiteres Produkt zu verkaufen, das Galaxy S4 LTE-A (Modell I9506), das zu einem höheren Preis als zuvor verkauft wurde. Diejenigen, die es geschafft haben, das Gerät herauszubekommen, das früher herauskam, waren nicht zufrieden.

Wir kommen also zu der Frage, warum Samsung die 5G-Technologie nicht bereits bietet. Sowohl das Galaxy S10 und das Galaxy S10 Plus wird mit Varianten von Chipsätzen geliefert, die 5G mehr als unterstützen können. Das Unternehmen wird seine eigene Exynos-Reihe sowie Qualcomms Snapdragon verwenden, damit die Hardware vorhanden ist. Einige Stimmen vermuten, dass Samsung dieses Upgrade verzögert, da Apple es auch nicht bereitstellen kann. Apple setzt stark auf Intel-Modems, was bedeutet, dass es noch keine 5G-Technologie bietet.

Der Finanzchef von Qualcomm, George Davis, sagte: "Apple beabsichtigt, in der nächsten iPhone-Version ausschließlich die Modems unserer Konkurrenten und nicht unsere Modems zu verwenden." Er spricht über Intel und durch unabhängige Tests wurde herausgefunden, dass die Modems von Qualcomm in der Lage sind, eine wesentlich bessere Leistung in Bezug auf reales 3G oder 4G zu bieten, verglichen mit dem, was Intel liefern muss.

Warum sollte Apple dann etwas Minderwertiges wählen? Der Grund ist einfach. Qualcomm und Apple sind in einen Rechtsstreit um Lizenzstreitigkeiten und Patentverletzungen verwickelt. Die langjährige und zunehmend heftige Klage veranlasste die beiden Unternehmen, sich zu trennen, anstatt sie auszuarbeiten, was dazu führte, dass alle Beteiligten, Apple-, Qualcomm- und iPhone-Benutzer, verloren.

Samsung könnte jedoch verlieren, wenn es sich ausschließlich auf das konzentriert, was Apple tut. Es wird erwartet, dass die Android-Konkurrenten im nächsten Jahr die 5G-Technologie einsetzen und bereitstellen werden Samsung Galaxy-Produkte zurückbleiben. Dies würde zu einer großen Enttäuschung führen, insbesondere weil es nächstes Jahr ein feierliches Ereignis sein wird. Wenn Samsung 10 Jahre Galaxy-Familie feiert, erwarten Sie, dass es etwas Innovatives und Fortschrittliches liefert, ohne ein Gerät auf die Vergangenheit zu beschränken.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.