Werbung

Samsung Galaxy S10 leckt mit einem einzigartigen Fingerabdruckleser

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy S10 leckt mit einem einzigartigen Fingerabdruckleser

Die Leute sind mehr als aufgeregt, all die neuesten Informationen zu einem der größten kommenden Smartphones von Samsung zu sehen, nämlich Samsung Galaxy Note 9 und Samsung Galaxy S10. Heute werden wir unsere Aufmerksamkeit auf den lang erwarteten Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm richten, über den die Leute für den S10 ständig gesprochen haben. Wir haben endlich etwas offizielles.

Samsung Patentleck

Der Fingerabdruckleser unter dem Bildschirm ist in einem offiziellen Dokument des südkoreanischen Unternehmens durchgesickert. Wir werden es sicherlich mit dem S10 sehen, aber wir glauben nicht, dass wir es mit dem Note 9 verwenden werden. Das Erscheinungsdatum für das Note 9 ist nur noch wenige Monate entfernt, was bedeutet, dass das Smartphone bereits fertig ist und das ist jetzt in die Produktionslinie eintreten. Seit der Galaxy S10 wird im Februar nächsten Jahres kommen, es ist wahrscheinlicher, dass die Hersteller, mit denen Samsung zusammenarbeitet, die Zeit haben werden, diese Technologie für die Produktionslinie einzubetten.

Jetzt ist kürzlich ein Patentleck online aufgetaucht. Es heißt, dass der Fingerabdruckscanner am vorderen Ende des Telefons leicht unter dem Displayglas platziert wird. Diese Scannereinheit verwendet eine physische Taste, die sich etwas unter dem Bildschirm des Geräts befindet.

Dies würde ein noch größeres Infinity-Display ermöglichen. Das Verhältnis von Bildschirm zu Körper wird noch größer sein als bei früheren Modellen. Wir sprechen von einem 90-prozentigen Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis. Da Samsung beschlossen hat, den physischen und den virtuellen Tastenmodus zu kombinieren, deutet dies darauf hin, dass die Verwendung dieser Tasten wahrscheinlich variieren wird. Sie werden wahrscheinlich als Multitasking-Tasten oder sogar als Lautstärkewippen verwendet. Wenn diese Schaltflächen nicht verwendet werden, fügen sie sich einfach in den Bildschirm ein und werden unsichtbar, wodurch noch mehr Platz auf dem Bildschirm entsteht.

Die Funktionsweise des Fingerabdrucksensors unter dem Bildschirm ist uns noch nicht klar. Was wir wissen ist, dass Samsung diesen August auf den Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm für das Note 9 verzichten und ihn für das S10 speichern wird, wie wir bereits kurz erwähnt haben.

Last but not least wird die nach vorne gerichtete Kamera die Technologie der Bildschirmintegration in vollem Umfang nutzen. Auf diese Weise kann ein Teil der Kamera abgedeckt werden, der mehr Platz auf dem Bildschirm für Ihr Display bietet, sodass Sie ihn nach Belieben verwenden können.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×