Werbung

Das Samsung Galaxy S10 könnte nach seiner Einführung einer ernsthaften Konkurrenz ausgesetzt sein

Geschrieben von Eduard Watson

Das Samsung Galaxy S10 könnte nach seiner Einführung einer ernsthaften Konkurrenz ausgesetzt sein

Laut einem neuen Bericht könnte das Samsung Galaxy S10 mehr Konkurrenz ausgesetzt sein als nach seiner Einführung im nächsten Jahr erwartet. Wenn die Tradition beibehalten und befolgt werden soll, muss die Galaxy S10 wird erwartet wird irgendwann im nächsten Jahr angekündigt und veröffentlicht, wahrscheinlich zu Beginn des Jahres.

Samsung hat offenbar viel investiert, um wesentliche Verbesserungen in der Hardwareabteilung vorzunehmen. Der Investor hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, in dem eine Quelle innerhalb der Branche genannt wird. Demnach wird Samsung beim Start des Galaxy S10 drei Geräte herausbringen, die alle mit modernster Technologie ausgestattet sein werden.

Neben dem Standard S10Wir erwarten auch die Ankunft des Galaxy S10 Plus. Es wird gemunkelt, dass die dritte Variante die billigere Wahl darstellt, und sie wird wahrscheinlich einige Premium-Funktionen loslassen, um den geringeren Preis zu rechtfertigen. Laut dieser Veröffentlichung verfügen alle drei Geräte über einen Fingerabdruckscanner, der in das Frontglas eingebettet wird.

High-End-Produkte

Natürlich gibt es Unterschiede zwischen ihren Authentifizierungsmechanismen. Die Quelle, die behauptete, mit den technischen Plänen von Samsung vertraut zu sein, sagte, dass die High-End-Produkte vermutlich über einen Ultraschall-In-Screen-Scanner verfügen, während das erschwingliche Telefon mit einem optischen Sensor auskommt.

Trotz der Unterschiede in der Hardwarekomponente würden beide Sensortypen ein schnelles Entriegeln ermöglichen, obwohl die Wahrheit über den Ultraschallscanner gesagt werden muss, der möglicherweise mehr Sicherheit und Genauigkeit bietet.

Die Nachrichten reichen aus, um fast jeden Smartphone-Fan vor Freude und Aufregung zum Wackeln zu bringen. Das Flaggschiff von Samsung muss sich jedoch möglicherweise mehr Konkurrenten stellen als ursprünglich erwartet. Ein Grund könnte der andere mutige Plan von Samsung sein, der darin besteht, dass der südkoreanische Technologieriese ein faltbares Telefon herausbringt.

Laut einer kürzlich von CNBC abgegebenen Erklärung wird das revolutionäre Gerät voraussichtlich noch in diesem Jahr vorgestellt. Während eines Interviews mit DJ Koh, dem CEO von Samsungs mobilem Arm, wurden die Neuigkeiten bezüglich des faltbaren Smartphones veröffentlicht. Anscheinend wurde Herr Koh zitiert, es sei an der Zeit, das neue Gerät auszuliefern.

Es wurden jedoch keine spezifischen Details bezüglich der bevorstehenden Hardware angegeben, oder sie waren zu wenig und unzureichend, um sich eine kurze Meinung zu bilden. Trotzdem war der Chef von Samsung sehr bemüht, Details darüber zu liefern, wie das faltbare Gerät verwendet werden sollte.

Als er mit dem amerikanischen Outlet sprach, erklärte er, dass die meisten Verwendungen im faltbaren Status ausgeführt werden können und wenn Sie entscheiden, dass Sie etwas durchsuchen oder sehen müssen, müssten Sie es entfalten. Auf die Frage, welchen Nutzen das entfaltete Telefon im Vergleich zu einem Tablet bieten würde, sagte er, dass niemand es kaufen würde, wenn es keinen nennenswerten Unterschied in der Erfahrung in Bezug auf beide Gerätetypen gibt.

Aus diesem Grund muss jede Funktion, Innovation oder jedes Gerät eine aussagekräftige Nachricht enthalten, die den Endkunden erreicht. Wenn der Kunde sie verwendet, versteht er, warum Samsung dieses Produkt hergestellt hat.

Eine weitere Neuigkeit stammt von ET News, der südkoreanischen Nachrichtenagentur, die kürzlich die angebliche Größe des Bildschirms des neuen faltbaren Telefons enthüllte. Sie bestanden darauf Samsungs innovatives Gerät verfügt über einen 4.6-Zoll-Bildschirm, der auf der Rückseite angebracht wird, sodass Sie das Gerät auch im zusammengeklappten Zustand verwenden können.

Die magische Funktionalität dieses Geräts ermöglicht es jedoch, 7.3 Zoll zu erreichen, wenn es vollständig ausgelegt wäre. Aus diesem Grund könnte das faltbare Gerät das Publikum erfassen, da jeder ein so flexibles Gerät haben möchte.

Nach den aktuellen Prognosen wird angenommen, dass Samsung das Gerät in einer begrenzten Anzahl herstellt, um sich nicht zu überanstrengen und sicherzustellen, dass es die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zieht. Diese Strategie wird jedoch zunächst nur verwendet, in der Zeit, in der Samsung hofft, sie in Serie zu produzieren.

Derzeit wird angenommen, dass Samsung mit einem Verkaufspreis von bis zu 1,500 USD oder 1160.47 GBP beginnen würde. Wir gehen davon aus, dass dieses Telefon irgendwann im nächsten Jahr eintreffen wird, obwohl wir noch nicht wissen, ob das Erscheinungsdatum mit dem des Galaxy S10 übereinstimmt.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×