Werbung

Samsung Galaxy S10 Render zeigt, wie das Flaggschiff-Smartphone aussehen wird

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy S10 Render zeigt, wie das Flaggschiff-Smartphone aussehen wird

Obwohl Das Galaxy S10 soll 2019 auf den Markt kommenSamsung-Fans sind schon begeistert davon. Das Galaxy S10 ist definitiv das am meisten erwartete Smartphone des Jahres 2019, und daher sollte es niemanden überraschen, herauszufinden, dass es Hunderte von Technologieexperten gibt, die ihre Zeit darauf verwenden, Informationen über das Smartphone zu finden.

Auf der anderen Seite möchte Samsung nichts über das kommende Flaggschiff-Smartphone verraten. Der Grund, warum Samsung nicht über Galaxy S10 sprechen möchte, ist, dass das Unternehmen sich darauf vorbereitet, das Galaxy Note 9 im nächsten Monat auf den Markt zu bringen, und dass es den Kunden keinen Grund geben möchte, weiter auf den Start des Galaxy S10 zu warten, anstatt Galaxy zu kaufen Anmerkung 9.

Samsung Galaxy S10 Rendern

Die Mitarbeiter von DBSDesigning haben ein Rendering erstellt, das zeigt, wie Das Galaxy S10 wird so aussehen und es ist atemberaubend. Der Render sieht unglaublich aus und verfügt über ein cool aussehendes All-Screen-Display, das mit einem eingebetteten Lautsprecher, einem eingebauten Fingerabdruckscanner und einem innovativen Dreifachkamerasystem ausgestattet ist, das auf der Rückseite angebracht ist.

Wir sollten erwähnen, dass alle Funktionen, die auf dem inoffiziellen Galaxy S10-Rendering gezeigt werden, in früheren Lecks bestätigt wurden. Daher ist das Druckrendering von DBSDesigning das, was wir am ehesten sehen können, wie das Galaxy S10 aussehen wird.

All-Screen-Anzeige

Das Designmerkmal, das beim Rendern am meisten auffällt, ist das schöne All-Screen-Display. Samsung begann mit der Einführung des Galaxy S8 den Trend, Smartphones mit All-Screen-Displays auszustatten, und der Tech-Riese bringt mit jedem neuen Galaxy S-Modell die Dinge auf die nächste Stufe.

Apples CEO Tim Cook erwähnte in einem Interview, dass sein Ziel darin besteht, ein iPhone zu schaffen, das wie eine einfache Glasscheibe aussieht. Nun, es sieht so aus, als ob Samsung das gleiche Ziel verfolgt und Apple einen Schritt voraus ist.

In-Display Fingerabdruck-Scanner

Samsung wurde verspottet, weil es nicht möglich war, einen eingebauten Fingerabdrucksensor auf dem Galaxy S9 zu installieren, aber es scheint, dass der Technologieriese entschlossen ist, den Fans das zu geben, was sie wollen. Ein kürzlich aufgetretenes Galaxy S10-Leck hat gezeigt, dass das Smartphone mit dieser Funktion ausgeliefert wird, und die Mitarbeiter von DBSDesigning haben dafür gesorgt, dass es in das von ihnen erstellte Rendering aufgenommen wird.

Der eingebaute Fingerabdrucksensor lässt das Galaxy S10 nicht nur besser aussehen als je zuvor, sondern erleichtert auch das Entsperren des Smartphones, zumal der auf der Rückseite angebrachte Fingerabdrucksensor dazu führte, dass Personen versehentlich das Kameraobjektiv berührten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung