Samsung Galaxy S10 wird ein Juwel für Selfie-Liebhaber


Samsung Galaxy S10 wird ein Juwel für Selfie-Liebhaber

Es wird gemunkelt, dass Samsung, das sein nächstes Flaggschiff-Smartphone Galaxy S noch besser machen will als das letzte, eine radikale Überholung der Kamera plant, um das Galaxy S10 + zu einem Muss für 2019 zu machen.

Genaue Information

Abgesehen davon, dass der Kamera des Galaxy S9 ein zweites Objektiv hinzugefügt wurde, war dies keine erkennbare Änderung gegenüber dem Modell von 2017, es ist jedoch ein ziemlich gutes Telefon. Die koreanische Nachrichtenseite, The Bell Laut Angaben werden im nächsten Jahr weitere Objektive hinzugefügt Galaxy S10 + mit einer beeindruckenden Anzahl von 5 Kamerass.

Selfie-Liebhaber, das ist für Sie. In dem Bericht wird behauptet, dass die beiden Rückfahrkameras, die bereits auf dem Samsung-Handy vorhanden sind, den Anforderungen entsprechen größeres S10-Modell Mit dem neuen 120-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv auf der Rückseite wird ein 16-Grad-Sichtfeld unterstützt. Was noch besser ist, ist, dass die S10 + -Nutzer die neue Ergänzung von Samsung nutzen können, einen zweiten Front-Shooter für Portrait-Modus-Selfies.

Obwohl es versucht, bringt Samsung ein Triple-Lens-Array auf die Rückseite der Kamera, es ist keine Neuigkeit. Das Huawei P20 Pro verfügt über ein ähnliches System, obwohl es bedauerlich ist, dass dieses Telefon in den USA nicht gekauft werden kann. Apple plant außerdem die Einführung eines Dreifachobjektiv-Setups für ein zukünftiges iPhone. Über diese beiden Frontkameras haben einige Telefone das heutzutage schon und es ist keine Funktion, für die man sterben muss. Alle diese Objektive werden wahrscheinlich am Rand von Samsung hängen bleiben.

Ein weiteres Gerücht, das sich verbreitet, betrifft LG, das ebenfalls plant, drei Hecklinsen in die kommende V40 einzubauen. Wir können jedoch nicht sicher sagen, mit welchen Funktionen das neue dritte Objektiv ausgestattet sein wird. Zusammenfassend könnte Samsung von seinem Konkurrenten nach Hause geschickt werden.

Gerüchte veröffentlichen

Was über Samsung bereits weithin bekannt ist, ist, dass es seine Galaxy S-Produktreihe normalerweise im Februar veröffentlichen wird, um an der jährlichen Konferenz des Mobile World Congress teilzunehmen. Da jedoch auch viel über das faltbare Galaxy gesprochen wird, könnte sich das Datum so ändern, wie es sein wird brauche Zeit, um zu glänzen.

Aber wenn Sie bis dahin nicht warten können, lassen Sie zumindest die Glasur über dem Galaxy Note 9 erkennen, dass es um die Ecke ist. Am 9th Im August ist ein gigantisches Medienereignis für dieses spezielle Samsung-Modell geplant.

Es wartet alles darauf, es herauszufinden oder ... darüber zu klatschen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×