Werbung

Samsung Galaxy S10 in vier Versionen erhältlich

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy S10 in vier Versionen erhältlich

Wir sind uns ziemlich sicher, dass 2019 ziemlich stolz ist, da das Samsung Galaxy S10 im Vergleich zum nicht so beeindruckenden Samsung Galaxy S9 des südkoreanischen Tech Giant das beste Flaggschiff des Jahres sein könnte.

Versteh uns nicht falsch! Diese beiden Handys, das Samsung Galaxy S9 und die Plus-Version, sind stark, haben aber nicht den 5-Sterne-Status. Wenn Samsung also an der Spitze der Branche bleiben möchte, müssen wir beeindruckt sein. Lassen Sie uns nicht mit der Konkurrenz von Huawei und Apple beginnen.

Angesichts dessen sind Gerüchte nie zu früh, um sie dort zu verbreiten, und wir sind bereit, einige davon mit ihnen zu teilen. Die wichtigste Tatsache ist, dass Samsung-Superfans schätzen, dass ihr Lieblings-Telefonhersteller nicht zwei oder drei, sondern vier Versionen des enthüllen wird Galaxy S10, wenn es Zeit wird, sie zu enthüllen. Seit Apple zum ersten Mal mit seinem iPhone ins Spiel gekommen ist, konkurriert Samsung seitdem mit dem Unternehmen. In letzter Zeit erhalten Samsung-Handys gute Bewertungen.

Wir haben uns an Samsung gewöhnt, nur zwei Versionen eines Flaggschiff-Telefons auf den Markt zu bringen, eine normale Größe und einen größeren Maßstab. Es sieht jedoch so aus, als hätten die Techniker von der XDA Developers-Website ihre Adleraugen verwendet und den Code für das Android 9-Betriebssystem von Google untersucht, das für vorhandene Samsung-Telefone konfiguriert wurde. Einige andere kommende Handys müssen dieses Betriebssystem ausführen, daher erklärte die Website, dass die vier Samsung Galaxy S10-Modelle, die wir gefunden haben, die Codenamen "über 0", "über 1", "über 2" und "über 2 hinaus" haben 5G “, erklärte die Website.

Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy S10

Darüber hinaus sagten sie, dass die kleinen Konfigurationsdateien keine gute Quelle für Funktionen oder Spezifikationen sind und dass nur die Modelle uns auf das vorbereiten, was wir vom südkoreanischen Technologieriesen erwarten sollten. Wie Sie vielleicht bereits als Samsung-Superfan wissen, nennt dieses Unternehmen seine Geräte gerne mit einem Codenamen, und der Name, den sie für das Galaxy S10-Modell gefunden haben, ist „jenseits“. Normalerweise sollten wir im März oder sogar im Februar ein neues Telefon von Samsung erwarten, je nachdem, wann die Veranstaltung des Mobile World Congress in Barcelona stattfindet, aber im Internet gehen nie die Gerüchte über die Hauptfunktionen dieses Telefons aus.

Zunächst hat dieses Telefon endlich das All-Screen-Display, auf das wir gewartet haben. Das bedeutet, dass keine Blenden enthalten sind, keine Kerbe und keine Home-Taste, was für manche schwierig klingen könnte. Ja, wir wissen, dass sich auf der Vorderseite des Telefons eine Kamera befinden sollte, aber niemand hat eine Ahnung, wo sich diese befinden würde. Außerdem wird gemunkelt, dass das Unternehmen endlich eine Lösung für den Fingerabdruckscanner gefunden hat und diese unter dem Bildschirm anbringen würde. Klingt innovativ, oder? Samsung ist nicht das einzige Unternehmen, dessen Hauptziel dies ist. Wenn dies also 2019 geschehen würde, ist dies ziemlich selten und schwierig.

Die interessanteste dieser Möglichkeiten könnte jedoch das "Jenseits von 2 5G" sein, dessen Name etwas enthält, das uns alle für die Enthüllung im Jahr 2019 begeistert. Bereits Ende dieses Jahres werden Versuche für 5G stattfinden und es wird erwartet, dass es nächstes Jahr in seiner vollen Form startet. Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass Samsung die Chance nicht verpassen wird, seine Telefone mit dieser Funktion mit der neuen drahtlosen Technologie kompatibel zu machen. Wenn sich das, worüber wir sprechen, als genau herausstellt, bedeutet dies, dass diese vierte Version des Das Galaxy S10 wird mit 5G kompatibel sein und es muss auch etwas teurer sein.

Nach der Analyse all dieser Informationen können wir den Schluss ziehen, dass die Telefongesellschaften versuchen, so viele Telefone wie möglich zu enthüllen. Es begann mit nur einem, dann verdoppelten sie die Anzahl und machten daraus eine Serie, Apple hat sogar ein Trio von iPhones auf den Markt gebracht, und jetzt wird Samsung einen Satz von vier Versionen des Samsung Galaxy S10 vorstellen? Wir müssen das im Auge behalten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×