Werbung

Samsung Galaxy S11 + Fresh Renders bringen mehr Licht in das Kamera-Setup

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy S11 + Fresh Renders bringen mehr Licht in das Kamera-Setup

Gerüchte über kommende Geräte wie Smartphones können online aus verschiedenen Quellen eingesehen werden. Einige erweisen sich als richtig. Viele bleiben nur unbegründete Gerüchte. Im Falle der Das Samsung Galaxy S11 + soll im Februar 2020 auf den Markt kommenDas neueste Rendering einer Nahaufnahme der Rückseite wurde von einem Steve H. McFly auf Twitter geteilt. Dies scheint nahe an dem zu liegen, was man von der Freigabe des Geräts erwarten kann. Es macht Ihnen auch klar, dass ein vorheriges Gerücht mit einem angeblichen Rendering desselben Telefons nicht das richtige ist. Interessanterweise hatte dieselbe Person dieses Rendering auch auf Twitter geteilt.

Eine Quad-Kamera, die in einem rechteckigen Stoß sichtbar ist

Das neueste von McFly veröffentlichte Rendering zeigt deutlich die rechteckige Erhebung in der oberen linken Ecke der Rückseite des Telefons. Basierend auf vielen Gerüchten, die bisher im Umlauf waren, wird vorausgesagt, dass das Samsung Galaxy S11 + über einen 108-Megapixel-Primär-Shooter verfügen wird. Es wird vorausgesagt, dass ein Teleobjektiv (Auflösung nicht klar) mit 5-fachem optischen Zoom und optischer Bildstabilisierung Teil der Konfiguration ist. Sie können auch ein Ultraweitwinkelobjektiv erwarten. Der vierte Sensor muss der Flugzeitsensor (ToF) sein. Der LED-Blitz ist auch in der rechteckigen Erhebung untergebracht.

In vielerlei Hinsicht kommt dieser aktuelle Render dem nahe, was Ice Universe, der regelmäßige Leckerbissen in Bezug auf Samsung-Geräte, gesagt hat.

Die Bestätigung für all dies kann entweder direkt von Samsung vor dem Start des Geräts oder am Tag der Veröffentlichung erfolgen. Apropos Startdatum, es stellt sich nun heraus, dass die Smartphones der Samsung Galaxy 11-Serie werden möglicherweise veröffentlicht am 11. Februar 2020. Es gab kürzlich andere Berichte, die darauf hindeuten, dass Samsung die neuen Geräte Samsung Galaxy S20, Galaxy S20 + und Galaxy S20e benennen könnte. Das ist auch ein Gerücht, das noch bestätigt werden muss.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×