Werbung

Samsung Galaxy S11-Serie: Neue Lecks weisen darauf hin, dass alle drei Modelle 5G-fähig sind

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy S11-Serie: Neue Lecks weisen darauf hin, dass alle drei Modelle 5G-fähig sind

Während sich auf dem Markt die Aufregung darüber erhöht, was von den nächsten Flaggschiffen des südkoreanischen Majors im ersten Quartal 2020 zu erwarten ist, gibt es neue Lecks und Gerüchte darüber. Der Schlüssel zum Mitnehmen ist, dass die Die Samsung Galaxy S11-Serie wird drei Modelle haben, der S11, S11e und S11 Plus. Ein Leck hebt die internen Codes hervor, die für die zu startenden Modelle verwendet werden. Dies bedeutet, dass das Unternehmen das gleiche Format wie die diesjährige S10-Serie beibehalten wird. Das andere wichtige Gerücht ist, dass alle drei Telefone mit dem 5G-Netzwerk verbunden werden können.

Codenummern der drei durchgesickerten Telefone

Unter Berufung auf einige chinesische Quellen wurde ein Bericht veröffentlicht, in dem behauptet wird, Samsung habe dem S9810e 11G den Code SM-G5 zugewiesen. SM-G9860 für den S11 5G und SM-G9880 für den S11 + 5G. Dies selbst ist ein klares Werbegeschenk dafür, dass alle drei Modelle 5G-fähig sein werden. Eine Erklärung dafür ist, dass Südkorea eines der Länder ist, in denen der 5G-Dienst zuerst gestartet wurde und sich erheblich erweitert hat. Letztendlich spielt Samsung selbst eine große Rolle, indem es die 5G-Infrastruktur im Land herstellt und betreibt. Indem das Unternehmen die unteren Endgeräte auch 5G-fähig macht, wird es indirekt dazu beitragen, die Benutzerbasis im Land zu erweitern.

Samsung Galaxy S11 leckt

Unter-Display-Frontkamera Nicht enthalten

Früher gab es starke Gerüchte, dass Samsung sein Vollbild-Display auf den Markt bringen würde, wodurch die Kerbe auf dem Frontbildschirm beseitigt würde. Das Twitter-Handle Ice Universe, das ausnahmslos alles richtig macht, hat seine neueste Meldung veröffentlicht, dass Samsung nächstes Jahr eine Kamera unter dem Display auf den Markt bringen wird. Dies wird jedoch weder beim Samsung Galaxy S11 noch beim Galaxy Fold 2 der Fall sein. Wenn diese Behauptung richtig ist Dann werden die Modelle der Samsung Galaxy S11-Serie weiterhin den Snapper tragen, der sich in der Kerbe des Frontdisplays befindet.

Es gibt auch das Gerücht, dass das Samsung Die Kamera des Galaxy S11 verfügt über einen 5-fachen optischen Zoom und 10x verlustfreier Zoom.

Dies sind Lecks und Gerüchte, die mit Vorsicht behandelt werden müssen. Das Unternehmen selbst muss noch eine Erklärung abgeben, die diese Entwicklungen bestätigt. Es kann noch früh sein und es ist zu erwarten, dass in den kommenden Wochen und Monaten weitere Lecks auftreten werden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung