Samsung Galaxy S20/S20+ empfängt keine Textnachrichten – Möglichkeiten, das Problem zu beheben

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Ihr Samsung Galaxy S20/S20+ keine Textnachrichten empfängt, diese jedoch senden kann, fällt dies in die Kategorie der Probleme, die leicht behoben werden können. Nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Kein Problem, deshalb sind wir hier. Wir haben eine Liste mit den effektivsten Lösungen erstellt, also lesen Sie weiter und probieren Sie sie aus.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy S20 Bluetooth

Samsung Galaxy S20/S20+ empfängt keine Textnachrichten – So beheben Sie das Problem

Wie bereits erwähnt, ist dieses Problem nicht schwer zu beheben. Sie müssen jedoch etwas Geduld haben, bis Sie die für Sie geeignete Lösung gefunden haben. Lasst uns beginnen.

  • Starten Sie Ihr Telefon neu – das erste, was Sie tun müssen, wenn Ihr Telefon nicht richtig funktioniert, ist es neu zu starten. Ein Neustart schließt die Apps und die Prozesse, die eingeschaltet sind und im Hintergrund ausgeführt werden. Außerdem wird der Speicher des Telefons aktualisiert.
  • Überprüfen Sie den Spam – manchmal geht die Textnachricht in den Spam-Bereich der Messaging-App. Dies kann insbesondere bei Nachrichten passieren, die für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet werden. Sie müssen die Messaging-App öffnen, auf die Menüschaltfläche tippen und dann Spam öffnen. Hoffentlich wird die gesuchte Nachricht dort sein.
  • Löschen Sie den Cache der Messaging-App – gehen Sie zu Einstellungen> Apps, suchen Sie die Messaging-App, tippen Sie auf Speicher und tippen Sie auf Cache löschen.
  • Holen Sie sich App- und Software-Updates – stellen Sie sicher, dass alles auf Ihrem Gerät auf dem neuesten Stand ist. Öffnen Sie den Play Store, tippen Sie auf Ihr Foto und dann auf Apps und Gerät verwalten. Wenn die App-Updates verfügbar sind, tippen Sie auf Alle aktualisieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie über die neueste Softwareversion verfügen. Gehen Sie zu Einstellungen> Software-Update und tippen Sie auf Herunterladen und installieren.
  • Legen Sie die SIM-Karte wieder ein – öffnen Sie das SIM-Kartenfach, entnehmen Sie die Karte und legen Sie sie wieder ein.
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen – Gehen Sie hier zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Tippen Sie zur Bestätigung auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Danach müssen Sie die Netzwerkeinstellungen erneut nach Ihren Wünschen einrichten, einschließlich WLAN-Passwörtern, Bluetooth-Pairings usw.
  • Alle Einstellungen zurücksetzen – gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen. Tippen Sie zur Bestätigung auf Einstellungen zurücksetzen.
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen – Wenn nichts funktioniert, gehen Sie zu einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst ein Backup erstellen. Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Tippen Sie abschließend zur Bestätigung auf Zurücksetzen. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und richten Sie dann Ihr S20/S20+ als neues Gerät ein.

Sie können auch lesen: Samsung Galaxy S20/S20+ klingelt nicht – So beheben Sie das Problem