Samsung Galaxy S20/S20+ hängt am Logo? So beheben Sie es

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Ihr Samsung Galaxy S20/S20+ auf dem Logo-Bildschirm hängen bleibt und nicht bootet, liegt wahrscheinlich ein Fehler mit der Firmware vor. Einige supereinfache Tipps helfen Ihnen, Ihr Telefon wieder normal einzuschalten. Die Boot-Probleme können von Zeit zu Zeit auftreten, aber Sie können sie normalerweise beheben, ohne das Samsung Service Center aufzusuchen. Lass uns gleich reinspringen.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem Bildschirmflimmern des Samsung Galaxy S20 / S20 +

 

So beheben Sie das Samsung Galaxy S20/S20+, das auf dem Logo-Bildschirm hängen bleibt

Wenn das Telefon auf dem Logo-Bildschirm hängen bleibt und nicht hochfährt, gibt es nicht viele Dinge, die Sie ausprobieren können. Die gute Nachricht ist, dass eine der folgenden Lösungen, die wir unten auflisten, das Problem behebt.

 

Neustart erzwingen

Wenn sich Ihr Telefon schlecht benimmt und hängen bleibt, versuchen Sie offensichtlich, es neu zu starten, oder? In den meisten Fällen kehrt es jedoch zum gleichen Bildschirm zurück und bleibt wieder hängen. Der Lauf der Dinge kann durch einen erzwungenen Neustart geändert werden.

Hier ist was du tun musst:

  • Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt
  • Halten Sie beide Tasten etwa zehn Sekunden lang gedrückt
  • Wenn das Logo erscheint, lassen Sie die Tasten los

Hoffentlich schaltet sich Ihr Telefon normal ein und übergibt den Logo-Bildschirm.

 

Werksreset mit den Tasten

Wenn Sie den erzwungenen Neustart versucht haben und das Telefon wieder hängen geblieben ist, können Sie als nächstes nur noch einen Werksreset mit den physischen Tasten des Telefons durchführen.

Leider werden alle nicht gespeicherten Daten gelöscht. Außerdem werden alle Einstellungen und Optionen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. So geht's:

  • Als erstes müssen Sie die Power/Bixby-Taste und die Lauter-Taste gedrückt halten
  • Halten Sie die Power-Taste gedrückt
  • Das Android-Logo wird angezeigt und an diesem Punkt lassen Sie die Tasten los
  • Sie sehen das Android-Wiederherstellungsmenü
  • Navigieren Sie mit der Leiser-Taste zur Option „Daten löschen/Werksreset“.
  • Drücken Sie zum Bestätigen die Power-Taste
  • Wählen Sie mit den Lautstärketasten noch einmal die Option Ja, bestätigen Sie mit der Power-Taste
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  • Wenn dies der Fall ist, wählen Sie die Option "System jetzt neu starten".

 

Hoffentlich bootet das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen normal. Wenn nicht, wenden Sie sich an den Samsung-Support oder besuchen Sie das Samsung Service Center. Wenn Ihr Telefon unter Garantie steht, erhalten Sie möglicherweise ein Ersatzgerät.