Samsung Galaxy S20/S20+ kann keine Anrufe tätigen oder empfangen – Wie kann man das beheben?

Geschrieben von Bogdana Zujic

Smartphones erleichtern den Alltag, da Sie unterwegs Anrufe tätigen und empfangen können. Aber was tun, wenn sich Ihr Telefon seltsam verhält? Was ist, wenn Ihr Samsung Galaxy S20/S20+ keine Anrufe tätigen oder empfangen kann? Es gibt ein paar Problemumgehungen, die hoffentlich die Dinge in Gang bringen, und Anrufe werden normal hin und her gehen. Bevor Sie eine der folgenden Lösungen ausprobieren, stellen Sie sicher, dass Sie über ein einwandfreies Konto verfügen. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellten Dienste einsatzbereit sind.

Siehe auch: Samsung Galaxy S20/S20+ öffnet keine Apps – So beheben Sie das Problem

 

Was tun, wenn Ihr Samsung Galaxy S20/S20+ keine Anrufe tätigen oder empfangen kann

Wir werden unten mögliche Lösungen auflisten, also probieren Sie sie nacheinander aus. Alle sind einfach und erfordern nicht viel Aufwand.

  • Stellen Sie sicher, dass der Flugmodus ausgeschaltet ist. Wenn dieser Modus aktiviert ist, können Sie keine Anrufe tätigen oder empfangen, das Internet verwenden oder SMS senden. Das Flugzeugsymbol wird oben auf dem Bildschirm angezeigt. Um sicherzustellen, dass die Funktion deaktiviert ist, öffnen Sie die Schnelleinstellungen und überprüfen Sie sie von dort aus.
  • Erzwungener Neustart ist der nächste Versuch. Wir empfehlen es als Lösung für verschiedene Probleme, da es kleinere Firmware-Fehler schnell beheben kann. Um einen Neustart Ihres Telefons zu erzwingen, halten Sie die Lautstärketaste und die Ein-/Aus-Taste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt, und das Telefon wird ausgeschaltet. Das Telefon schaltet sich in ein paar Sekunden ein.
  • Entfernen Sie die SIM-Karte. Stellen Sie sicher, dass die Karte nicht beschädigt ist. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie sich an Ihren Spediteur wenden und um Ersatz bitten. Einer der Gründe, warum das Gerät keine Anrufe tätigen oder empfangen kann, könnte sein, dass die Karte nicht richtig positioniert wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie es richtig machen, wenn Sie es wieder an seinen Platz legen.
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen – Wenn ein solches Problem auftritt, besteht eine der Optionen darin, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Es kann das Problem beheben, aber denken Sie daran, dass Sie Ihr Telefon erneut mit anderen Bluetooth-Geräten koppeln, ein Wi-Fi-Passwort hinzufügen und andere netzwerkbezogene Einstellungen anpassen müssen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  • Einstellungen zurücksetzen – Wenn der vorherige Schritt keinen Unterschied gemacht hat, können Sie diesen versuchen. Wie der Name schon sagt, setzen Sie alle Einstellungen des Telefons auf die Werkseinstellungen zurück. Der Prozess ist einfach. Hier ist, was Sie tun müssen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen und tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  • Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen – Wenn alle Dinge fehlschlagen, können Sie versuchen, die Werkseinstellungen zurückzusetzen, aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst die Sicherung erstellen. Die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sind wie folgt: Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Zurücksetzen auf Werkseinstellungen > Zurücksetzen. Sie müssen warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie in diesem Fall die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Telefon als neues Gerät einzurichten.

 

Wenn Sie alle diese Problemumgehungen ausprobiert haben und immer noch keine Anrufe tätigen oder empfangen können, wenden Sie sich zuerst an Ihren Mobilfunkanbieter und dann bei Bedarf an das Samsung Service Center.

Sie können auch lesen: Vibration funktioniert nicht auf Samsung Galaxy S20/S20+ – So beheben Sie das Problem