Samsung Galaxy S20/S20+ klingelt nicht – So beheben Sie es

Hier werden wir verschiedene Tipps auflisten, die Sie ausprobieren können. Lasst uns beginnen.

Wenn Ihr Galaxy S20/S20+ nicht klingelt, können mehrere Dinge das Problem verursachen. Und ja, verpasste Anrufe zu sehen, kann ziemlich frustrierend sein, aber das Problem zu beheben ist in den meisten Fällen ziemlich einfach. Während das Problem aufgrund von beschädigten Dateien, Malware oder einem Hardwareproblem auftreten kann, handelt es sich normalerweise nur um etwas wie den Nicht-Stören- oder Silent-Modus, den Sie vergessen haben, zu deaktivieren. Hier werden wir verschiedene Tipps auflisten, die Sie ausprobieren können. Lasst uns beginnen.

Siehe auch: Samsung Galaxy S20/S20+ lädt keine MMS herunter – Möglichkeiten, das Problem zu beheben.

Das Samsung Galaxy S20/S20+ klingelt nicht – Möglichkeiten, es zu beheben

Wenn Ihr Gerät nicht klingelt, probieren Sie die unten aufgeführten Lösungen aus.

Überprüfen Sie den Flugmodus.

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Flugmodus deaktiviert ist. Sobald es eingeschaltet ist, werden alle Anrufe an die Voicemail gesendet. Der einfachste Weg, um zu überprüfen, ob dieser Modus aktiviert ist, besteht darin, das Schnelleinstellungsmenü zu öffnen.

Ist „Bitte nicht stören“ deaktiviert?

Das nächste, was zu überprüfen ist, ist der Modus „Nicht stören“. Wenn Ihr Telefon nicht klingelt, besteht die Möglichkeit, dass dieser Modus aktiviert ist. In diesem Fall werden alle Töne und Benachrichtigungen stummgeschaltet. Sie können überprüfen, ob es aktiviert ist, indem Sie das Schnelleinstellungsmenü öffnen.

Lautloser Modus

Das Telefon klingelt nicht, wenn der Lautlosmodus aktiviert ist. Fahren Sie mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand weg, um sicherzustellen, dass der Ruhemodus deaktiviert ist.

Erhöhen Sie die Ruftonlautstärke

Als nächstes müssen Sie die Klingellautstärke erhöhen. Drücken Sie die Lauter-Taste auf Ihrem Telefon, um die gewünschte Lautstärke zu erreichen.

Anrufweiterleitung deaktivieren

Stellen Sie sicher, dass die Anrufweiterleitung deaktiviert ist. Ihre Anrufe werden an eine andere Telefonnummer weitergeleitet, sobald sie eingeschaltet ist. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Telefonsymbol. Tippen Sie als Nächstes auf die drei Punkte oben rechts, um auf das Menü zuzugreifen, und wählen Sie Einstellungen aus. Tippen Sie als Nächstes auf Zusatzdienste > Anrufweiterleitung > Immer weiterleiten und schalten Sie es aus.

Erzwungener Neustart

Ein erzwungener Neustart kann viele Fehler und Probleme beheben. Wenn Sie das Telefon eine Weile nicht neu gestartet haben, laufen viele Prozesse und Apps im Hintergrund, die verschiedene Probleme verursachen können. Halten Sie die Lautstärketaste und die Einschalttaste gedrückt. Halten Sie die Tasten 10-15 Sekunden lang gedrückt und das Telefon wird neu gestartet.

Abgesicherten Modus

Eine schädliche App kann dieses Problem verursachen. Die einzige Möglichkeit, festzustellen, ob eine der Drittanbieter-Apps schuld ist, besteht darin, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten. Testen Sie im abgesicherten Modus, ob das Telefon klingelt. Wenn dies der Fall ist, verursacht eine der Apps das Problem, sodass Sie die Apps nacheinander entfernen müssen, bis Sie das Problem behoben oder einen Werksdaten-Reset durchgeführt haben.

Cache-Partition löschen

Indem Sie die Cache-Partition löschen, stellen Sie sicher, dass sich keine beschädigten Dateien auf Ihrem Telefon befinden. Folgendes müssen Sie tun:

  • Schalten Sie Ihr S20/S20+ aus
  • Drücken Sie gleichzeitig die Lauter- und Power-Taste
  • Halten Sie sie gedrückt, bis Sie das Android-Logo auf dem Bildschirm sehen
  • Verwenden Sie die Lautstärketasten, navigieren Sie zu „Cache-Partition löschen“,
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um die Aktion zu bestätigen.
  • Markieren Sie mit den Lautstärketasten „Ja“.
  • Drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste.
  • Warten Sie ein paar Sekunden, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  • „System jetzt neu starten“ wird angezeigt
  • Verwenden Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste.

Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen

Das letzte, was Sie tun müssen, ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, bei dem alles auf dem Telefon gelöscht und neu gestartet wird. Stellen Sie zuvor sicher, dass Sie ein Backup erstellen. Nachdem die Sicherung erstellt wurde, können Sie Folgendes tun:

  • Starten Sie die Einstellungen
  • Gehen Sie zu General Management
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen.

  • Tippen Sie auf Werksdaten zurücksetzen.
  • Tippen Sie abschließend auf Zurücksetzen.

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und befolgen Sie dann die auf dem Bildschirm angezeigten Schritte, um Ihr S20/S20+ als neues Telefon einzurichten.

 

Sie können auch lesen: Samsung Galaxy S20/S20+ verbindet sich nicht mit dem PC – So beheben Sie das Problem.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.