Werbung

Samsung Galaxy S20, S20 Plus und S20 Ultra werden die Moniker sein, bestätigt New Information


Samsung Galaxy S20, S20 Plus und S20 Ultra werden die Moniker sein, bestätigt New Information

In Bestätigung der starken Gerüchte der letzten Wochen wurde nun bekannt, dass ein leitender Samsung-Manager selbst bestätigt hat, dass die Nomenklatur der Flaggschiffe der Galaxy S-Serie, die nächsten Monat eingeführt werden soll, Samsung Galaxy S20, Galaxy S20 Plus, heißt. und das Galaxy S20 Ultra. Von Plus und Pro haben Sie jetzt ein weiteres Suffix 'ultra' für Premium-Varianten von Smartphone-Modellen. Die andere wichtige Neuigkeit, die auftauchen wird, ist die folgende Samsung wird sein nächstes faltbares Modell nennen, die Galaxie Bloom.

Informationen aus geheimen Treffen auf der CES 2020

Branchenbeobachter behaupten, Samsung habe es sich zur Gewohnheit gemacht, jedes Jahr auf der CES-Veranstaltung Treffen mit ausgewählten Stakeholdern unter Ausschluss der Öffentlichkeit abzuhalten, um ihnen einige der Entwicklungen am Ende mitzuteilen. Diese beziehen sich auf die in der Entwicklung befindlichen Produkte und ihre Pläne. Jemand, der an dem diesjährigen Treffen teilgenommen hat, das heimlich abgehalten wurde, hat es geschafft, auf einige Bilder zu klicken, und hat es zum Nutzen aller geteilt.

Die Samsung Galaxy S20 Ultra to Sport 108MP Kamera

Die Lecks des geheimen Treffens deuten darauf hin, dass das Samsung Galaxy S11 Ultra von den drei Flaggschiffen der S-Serie, die am 20. Februar beim Galaxy Unpacked-Event in San Francisco, der Top-End-Variante, veröffentlicht werden sollen, mit einem 108-Megapixel-Primärschützen ausgestattet sein wird. Die Kamera wird 100-fach zoomen und andere aufregende Perspektiven für die Fans dieses Geräts bieten.

Samsung Galaxy S20

Die andere erwähnenswerte Information ist, dass alle drei Modelle sein werden fähig, 8K-Videos aufzunehmen. Die Reaktion des Marktes ist sofort, dass das südkoreanische Unternehmen dies tut, um den Umsatz seiner 8K-Fernsehgeräte zu steigern. Sie gehen davon aus, dass Samsung nur sehr wenige Käufer für seinen 8K-Fernseher findet, da nur sehr wenige Inhalte in diesem Format zu sehen sind. Da die Android-Fernseher YouTube in hohem Maße unterstützen, hofft Samsung, dass die 8K-Videoaufzeichnungsfunktion in den Händen von Mobiltelefonbenutzern zu einer raschen Zunahme der Veröffentlichung von Videos im 8K-Format auf YouTube führen wird und die TV-Kunden sie sehen können . Dies ist eine Sichtweise auf diese Entwicklung.

Die meisten anderen Spezifikationen stimmen möglicherweise mit den bisher gemunkelten überein. Möglicherweise müssen Sie jedoch nicht lange warten, bis auch hier eine offizielle Bestätigung vorliegt.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×