Samsung Galaxy S20 Ultra - Erstes Firmware-Update veröffentlicht

Geschrieben von Bogdana Zujic

Samsung Galaxy S20 Ultra - Erstes Firmware-Update veröffentlicht

Noch bevor das Gerät in die Hände der Benutzer gelangt ist, hat Samsung ein Firmware-Update für das Samsung Galaxy S20 Ultra der Spitzenklasse veröffentlicht. Einige Benutzer auf dem Samsung-Heimatmarkt in Südkorea können das auf ihren Geräten installierte Update möglicherweise sehen, wenn sie es haben. Der Rest der Welt muss noch sehen, wie das Telefon an sie verschickt wird. Dieses Update soll bestimmte Kamerafunktionen verbessern, einschließlich eines Problems, das über den automatischen Blitz gemeldet wurde. Bedeutungsvoller, Diese Update-Datei enthält das Android-Sicherheitsupdate März 2020. Das hat einige Augenbrauen hochgezogen, seit der Monat noch nicht geboren ist.

Das Update wird Kameraverbesserungen haben

Wie bereits erwähnt, wären einige Leistungsverbesserungen im Kamerabereich eine Hauptkomponente dieses Firmware-Updates für das Samsung Galaxy S20 Ultra. Die Details zu den genauen Verbesserungen der Kamera wurden nicht mitgeteilt. Der allgemeine Eindruck war, dass das Samsung Galaxy S20 Ultra mit einem der besten Kameramodule ausgestattet ist, die Sie bekommen können. Was verfügbar ist, ist nur ein Screenshot der Update-Informationen in koreanischer Sprache. Die Information ist, dass es ein Problem bei der Arbeit des automatischen Blitzes gab, das auch mit diesem Update behoben wurde. Die Update-Datei ist mit 418 MB ziemlich groß. Die relevante Firmware-Version ist G988NKSU1ATBR.

Galaxy S20 Ultra

März Sicherheitsupdate enthalten

Die bisherige Vorgehensweise bei den monatlichen Android-Sicherheitsupdate-Patches besteht darin, dass Google sie zuerst für seine eigenen Google Pixel-Geräte veröffentlicht, bevor die anderen Android-Modelle sie erhalten. In diesem Fall des Samsung Galaxy S20 Ultra wurde das Update für den Sicherheitspatch für März angekündigt und am 25. Februar selbst an OTA gesendet. Google sendet möglicherweise die Updates für seine Pixel-Geräte Erst nach der Geburt des Monats März, normalerweise in der ersten Woche.

Diese Informationen beziehen sich nur auf das Samsung Galaxy S20 Ultra. Experten sind der Meinung, dass ähnliche Updates möglicherweise auch für die beiden anderen Modelle, das Samsung Galaxy S20 und das S20 +, gesendet werden. Das Samsung Galaxy S20 Ultra hat einige begeisterte Kritiken erhalten und ist derzeit möglicherweise das begehrteste Smartphone auf dem Markt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.