Samsung Galaxy S21/21+ Benachrichtigungstöne funktionieren nicht – So beheben Sie das Problem

Geschrieben von Bogdana Zujic

Benachrichtigungstöne funktionieren nicht auf Ihrem Samsung Galaxy S1/21+? Sie sind auf der richtigen Seite gelandet. Im Folgenden finden Sie verschiedene Tipps, die Sie ausprobieren können, und die meisten davon sind ziemlich einfach. Lassen Sie uns ohne weiteres sehen, wie Sie das Problem beheben können!

Siehe auch: Was zu tun ist, wenn Ihr Samsung Galaxy S21/21+ keine Apps herunterlädt

Samsung Galaxy S21/21+ Benachrichtigungstöne funktionieren nicht – Möglichkeiten, das Problem zu beheben

Bevor wir tiefer gehen, stellen Sie sicher, dass der Nicht stören-Modus deaktiviert ist. Gleiches gilt für den Energiesparmodus. Wenn eine dieser Optionen aktiviert ist, werden die Benachrichtigungstöne stummgeschaltet.

 

Überprüfen Sie den Tonmodus für Benachrichtigungen

Der Tonmodus für Benachrichtigungen muss aktiviert sein. Um sicherzustellen, dass es eingeschaltet ist, gehen Sie zu Einstellungen > Töne und Vibration und tippen Sie auf Ton unter dem Tonmodus.

Wenn Sie sich in diesem Teil des Einstellungsmenüs befinden, vergewissern Sie sich, dass die Benachrichtigungstonleiste aktiviert ist. Sie finden es hier: Einstellungen > Töne und Vibrationen > Lautstärke > Benachrichtigungen.

 

Alle Einstellungen zurücksetzen

Einige Benutzer berichteten, dass sie das Problem durch Zurücksetzen aller Einstellungen beheben konnten. Dabei werden alle Einstellungen des Telefons, die Sie nach Ihren Wünschen angepasst haben, auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Auch wenn es schwierig klingt, kann es das Problem beheben, also ist es definitiv den Versuch wert. Um alle Einstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen. Gehen Sie als Nächstes zu Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen und tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.

 

Abgesicherten Modus

Wenn Sie das oben Genannte versucht haben, aber das Telefon sich immer noch weigerte, Benachrichtigungstöne abzuspielen, könnte der Grund dafür eine schlecht codierte Drittanbieter-App sein. Der beste Weg, dies zu überprüfen, besteht darin, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten. Wenn Sie diesen Modus aktivieren, werden Apps von Drittanbietern deaktiviert, sodass Sie Ihr Telefon verwenden und sehen können, ob die Sounds funktionieren oder nicht. Wenn sie normal funktionieren, ist definitiv eine der Apps für das Problem verantwortlich. Sie haben zwei Möglichkeiten. Zwei deinstallieren die Apps nacheinander, was ewig dauern kann, besonders wenn Sie viele Apps haben. Die zweite Möglichkeit besteht darin, ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchzuführen.

Um Ihr Telefon in den abgesicherten Modus zu starten, halten Sie die Ausschalttaste gedrückt. Wenn die Option Ausschalten angezeigt wird, halten Sie sie gedrückt. Der abgesicherte Modus wird auf dem Bildschirm angezeigt, und wenn dies der Fall ist, tippen Sie darauf. Wenn Sie die Option Ausschalten sehen, halten Sie sie gedrückt, bis Sie den abgesicherten Modus sehen, und tippen Sie dann darauf. Verwenden Sie das Telefon in diesem Modus, um zu überprüfen, ob die Benachrichtigungstöne funktionieren. Um den abgesicherten Modus zu beenden, starten Sie das Telefon einfach neu.

 

Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen

Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird alles auf Ihrem Telefon gelöscht. Erstellen Sie also zuerst das Backup. Wenn Sie fertig sind, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen
  • Tippen Sie als Nächstes auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen.

Der Vorgang kann eine Weile dauern. Befolgen Sie nach Abschluss die Schritte auf dem Bildschirm und richten Sie das Telefon als brandneues Gerät ein.

 

Sie können auch lesen: Bildschirmflimmern beim Samsung Galaxy S21/21 Plus? So beheben Sie es