Samsung Galaxy S6 gegen HTC One M9

Geschrieben von Alexander Puru

Das HTC One M9 und das Samsung Galaxy S6 wurden vor der MWC 2015 in Barcelona auf den Markt gebracht. Dies sind die besten zwei Android-Handys, die Sie sogar mit dem iPhone 6 vergleichen können. Welches werden Sie jedoch wählen?

Samsung Galaxy S6 ist das schönste Telefon, das jemals von den Südkoreanern auf den Markt gebracht wurde. Das HTC One M9 ähnelt dem letztjährigen Modell und wurde von Generation zu Generation mit einer 20-Megapixel-Kamera weiterentwickelt. Wenn Sie kein iPhone-Fan sind, welches wählen Sie zwischen den beiden? Diese Smartphones werden im Gegensatz zu OnePlus-Modellen, Xiaomi oder Huawei fast auf allen Märkten erhältlich sein und im April im Handel erhältlich sein.

Was haben HTC One M9 und Samsung Galaxy S6 gemeinsam?

Beide Telefone verwenden eine Metallkonstruktion, auch wenn das One M9 „angezogen“ ist, während das Galaxy S6 nur über das Gehäuse verfügt. Die Bildschirmgröße ist nahezu gleich, mit zusätzlichen 0.1 Zoll für das Galaxy S6. Dann haben beide Prozessoren mit acht Kernen, obwohl Samsung eine eigene Produktion auf einer 14-Nanometer-Architektur hat und den Namen Exynos 7420 trägt. Ein M9 verwendet eine „klassische“ Version des Qualcomm Snapdragon 810.

IMG_0918-800x533Samsung Galaxy S6 und sein gebogener Bruder: Galaxy S6 Edge

Sowohl das Samsung Galaxy S6 als auch das HTC One M9 zeichnen Full HD und 4K auf, und das HTC verfügt über 4 Megapixel mehr auf seiner Kamera. Sie verfügen über 4G-Konnektivität / LTE, WLAN, Bluetooth, Gyroskop und Beschleunigungsmesser sowie die Micro-USB-Aufladung. Außerdem verfügen beide über 3 GB RAM, wobei Android Lollipop mit eigener Schnittstelle verwendet wird, und beide über 32 GB Speicherversionen. Hier hört die Liste der Ähnlichkeiten auf, weil die Unterschiede diejenigen sind, die zählen.

Samsung Galaxy S6 ist besser als HTC One M9, weil…

Wenn Sie ein begeisterter Fan von hochauflösenden Bildschirmen sind, ist das Samsung Galaxy S6 das Beste. Es ist 5.1 Zoll bei 2K Auflösung während HTC One M9 hat eine, die nur Full HD ist. Das Galaxy S6 hat eine Pixeldichte von 577 ppi und eine hervorragende Helligkeit, sodass Sie auch dann lesen können, wenn Sie Ihr Telefon in direktem Sonnenlicht verwenden.

Samsung-Galaxy-S6-Edge

Das Samsung Galaxy S6 verfügt über einen schnelleren Prozessor, der weniger Energie verbraucht. Sie können auch Galaxy S6 Wireless- und IKEA-Möbel mit integriertem Wireless-Lademodus aufladen, wurde gerade angekündigt. Abgesehen von diesen Details ist das wichtigste Detail, dass das Samsung Galaxy S6 zweimal schneller geladen wird als das iPhone 6 (und als die meisten Android-Telefone) und in 10 Minuten genug aufgeladen wird, um es vier Stunden lang zu verwenden.

Zumindest in Galaxy Note 4 und Galaxy S5 haben wir ein sehr gutes gesehen 16-Megapixel-Kamera und es wurde für das Galaxy S6 verbessert. Während der Veranstaltung hat Samsung es mit dem iPhone 6 Plus verglichen und sie haben gezeigt, dass es besser ist als das von Apple. Es bleibt abzuwarten, wenn es unter den üblichen Bedingungen getestet wird.

Samsung Galaxy S6 ist das Handy, das man endlich in jeder Hinsicht mit dem iPhone vergleichen kann. Von Design und Material bis hin zur Funktionalität hat Samsung es geschafft, seine zweite große Veränderung seit ihrem Debüt mit der Galaxy S-Serie herbeizuführen.

Das HTC One M9 ist besser als das Samsung Galaxy S6, weil…

HTC befasst sich mit ihrem „Soul“ -Handy als Luxusauto: Von Jahr zu Jahr verfeinern sie nur, nicht revolutionieren sie. Grundsätzlich hat das HTC One M9 nur eine 20-Megapixel-Kamera, die gegenüber dem Vorgänger geändert wurde, und sein Potenzial muss noch überprüft werden. Es hat mehr Megapixel als das Samsung Galaxy S6, aber Sony mit einem ähnlichen Sensor hat die Xperia-Serie nicht sonderlich beeindruckt.

HTC-One-M9

Ein weiterer Vorteil ist, dass das HTC One M9 Unterstützung für microSD-Karten und einen größeren Akku mit 2840 mAh bietet. Der Bildschirm hat eine niedrigere Auflösung als der des Galaxy S6, dies sollte jedoch zu einer größeren Autonomie führen. Wie bei den neuesten HTC One-Modellen ist der große Vorteil von HTC das Design. Es ist weiterhin das Beste, was Android zu bieten hat: solides Telefon, stilvoll, etwas, das man als Modeaccessoire tragen kann. Galaxy S6 ist in der Nähe, aber nicht da.

Was wählen Sie zwischen Galaxy S6 und One M9?

Sie wählen die, die Sie brauchen, nicht mehr und nicht weniger. Wenn Sie eine gute Kamera wollen, hat Samsung die mit mehreren Vorteilen, ohne sich so sehr auf Pixel zu verlassen. Wenn Sie das widerstandsfähigste Android mit erstaunlichem Design wollen, dann hat HTC es. Der Bildschirm ist im Android-Camp besser, während HTC den Akku auf der Seite hat. Fazit: Wenn Sie sich nicht für die Marke interessieren, ist das Galaxy S6 die erste Wahl für diese drei Hauptvorteile: Schnellladung, Prozessor und Kamera.

IMG_0929-800x533

Lesen Sie auch: https://www.technobezz.com/samsung-galaxy-s6-is-an-iphone-6-copy-how-true-is-it/