Werbung

Samsung Galaxy S7 wird eine Flüssigkeitskühlung haben

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy S7 wird eine Flüssigkeitskühlung haben

Das neue Gerücht besagt, dass das Samsung Galaxy S7 eine Flüssigkeitskühlung verwenden wird, um das Heizungsproblem des Prozessors zu überwinden. Die Flüssigkeitskühlungstechnologie wurde bereits vom Lumia 950 XL verwendet und Xperia Z5, um die Hitze zu reduzieren. Damit sind diese Geräte die ersten Smartphones, die diese Technologie implementieren.

Samsung ist es Berichten zufolge gelungen, die dünnere Flüssigkeitskühlung (0.6 mm) zu schaffen, und das Galaxy S7 wird nicht dicker.

Diese Flüssigkeitskühlung wird den Exynos 8890-Prozessor abdecken, der laut Gerüchten auf dem Galaxy S7 verwendet wird. Der Prozessor wird die erstaunliche Leistung mit der höchsten Antutu-Punktzahl von bis zu 103,000+ haben und die beste Leistung der CPU Kirin 950 Huawei (Antutu-Punktzahl = 79,000) übertreffen.

Es wirft Spekulationen auf: „Bedeutet das, dass Exynos 8890 heißer ist als die anderen Prozessoren? Oder will Samsung es nur kühler machen?

Gerüchten zufolge wird das Samsung Galaxy S7 im Januar oder März auf dem Mobile World Congress 2016 vorgestellt.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Probieren Sie das Fallschirm-Systemkonzept auf dem iPhone aus

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×