Werbung

Das Problem mit dem Samsung Galaxy S8 kann sich in ein Note-ähnliches Fiasko verwandeln

Geschrieben von Eduard Watson

Das Problem mit dem Samsung Galaxy S8 kann sich in ein Note-ähnliches Fiasko verwandeln

Obwohl Samsung wahrscheinlich auf eine makellose Veröffentlichung seines neuesten Flaggschiff-Geräts, des Galaxy S8, gehofft hatte, schien es dem koreanischen Technologieriesen nicht gelungen zu sein, die Pracht früherer Erfolge von Samsung wie dem Galaxy S6 oder dem Galaxy S7 vollständig einzufangen. Nach dem Start des neuesten Flaggschiffs wurden im Internet Berichte über Probleme mit dem Mobilteil angezeigt.

Kürzlich wurde ein Problem mit dem S8 festgestellt, das dazu führt, dass unzufriedene Kunden in den XDA-Entwicklerforen Hilfe suchen. Es sieht so aus, als ob das Problem nicht spezifisch für das Galaxy S8 ist, da Besitzer des Galaxy S8 Plus das gleiche Problem haben. Das fragliche Problem ist, dass die neuen Samsung-Handys von selbst neu starten, was offensichtlich keine tolerierbare Straftat ist, insbesondere wenn man bedenkt, wie viel eines dieser Geräte kostet.

Iffy Lösung

Die Kundenforen von Samsung haben sich mit wütenden S8-Benutzern, die das Problem hatten, ziemlich entzündet. Viele von ihnen antworteten auf den ursprünglichen Beitrag und behaupteten, sie befänden sich im selben Boot. Einige Benutzer haben eine Lösung entwickelt, von der sie behaupten, dass sie funktioniert, insbesondere das Entfernen der SD-Karte aus dem Gerät. Bei einigen scheint das Entfernen der SD-Karte aus dem Gerät den Neustart zu stoppen. Dies kann für diejenigen in Betracht gezogen werden, die sich in der gleichen Situation befinden wie ein Benutzer, der gemeldet hat, dass sein Gerät in weniger als einem halben Tag sieben Mal von selbst neu gestartet wurde. Die Effizienz dieses Fixes ist jedoch schnell gesunken, da es auch Berichte von Benutzern ohne SD-Karten gab, die behaupteten, sie hätten das gleiche Problem.

Nicht normal

Wenn ein brandneues Gerät, das frisch aus der Verpackung genommen wurde, ein- oder zweimal neu gestartet wird, sollte es keinen Grund zur Panik geben, da es möglicherweise neu heruntergeladene Patches oder Fixes aktualisiert, die zum Zeitpunkt der Vorbereitung des Geräts nicht verfügbar waren versendet. Wenn das Gerät jedoch siebenmal neu gestartet wird, stimmt höchstwahrscheinlich etwas nicht, und der Besitzer sollte es sofort überprüfen lassen.

Es wird erwartet, dass Samsung dieses Problem so schnell wie möglich behebt, damit das Unternehmen jedes Galaxy Note-ähnliche Szenario vermeiden kann, in dem aufgrund eines Problems, das nicht eingedämmt werden konnte, alles aus dem Fenster geworfen wurde.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung