Samsung Galaxy S8 gegen iPhone 8 Gerüchte

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy S8 gegen iPhone 8 Gerüchte

Smartphone-Nutzer berücksichtigen viele Bereiche, wenn sie ein Produkt mit einem anderen vergleichen möchten. Dazu gehören Apps, Akkulaufzeit, Design, Leistung und Software, um nur einige zu nennen.

Galaxy S8 und S8 + sind die schnellsten Android-Geräte

Wenn Sie jedoch die Geschwindigkeit berücksichtigen möchten, sind die schnellsten Android-Telefone auf dem heutigen Markt das Galaxy S8 und das Galaxy S8 +. Dies liegt an der Tatsache, dass diese Geräte 10-nm-Octa-Core-Prozessoren verwenden. In den USA verwenden sie den Snapdragon 835 von Qualcomm, während sie anderswo den von Samsung hergestellten Exynos 8895 verwenden.

Ein weiterer Faktor, der möglicherweise zur Überlegenheit dieser Geräte beigetragen hat, ist die neu optimierte Version des Samsung Experience, die zuvor als TouchWiz bezeichnet wurde. Tatsächlich hat Samsung das Galaxy S8 und S8 + entwickelt, die das iPhone 8, das voraussichtlich im September 2017 angekündigt wird, leicht besiegen würden.

Spezielle Gerüchte über das kommende iPhone 8

Laut Quellen wird Apple das iPhone 8 in den kommenden 10 veröffentlichenth Jahrestag der Veröffentlichung des ersten iPhone im Jahr 2007. In dieser neuen Version gibt es Gerüchte, dass das Unternehmen das iPhone hinsichtlich der Designspezifikationen komplett überarbeiten wird. Beispielsweise wird die Home-Taste vom Gesicht des Telefons entfernt. Darüber hinaus gibt es Berichte, dass das Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis dieses neuen iPhone im Vergleich zu den 83%, die im Galaxy S8 und S8 + präsentiert werden, viel beeindruckender sein wird.

Neue Funktionen des kommenden iPhone 8

  • Es wird erwartet, dass ein neuer Touch-ID-Scanner in das Display eingebettet wird
  • Neuer A11-Prozessor mit blitzschneller Leistung
  • Neue Kameras werden vorne und hinten installiert
  • Neue attraktive Augmented Reality-Funktionen

iPhone 8 Feature Leute wollen sehen

In Bezug auf die Geschwindigkeit sind die Gigabit-LTE-Funktionen eine Sache, die iPhone-Benutzer möglicherweise noch nicht kennen. Laut CNET können die kommenden iPhone-Modelle möglicherweise nicht unterstützen, was die schnelleren Mobilfunk-Standardanbieter in Kürze veröffentlichen werden. Dies wird als Gigabit LTE bezeichnet, eine theoretisch höchste Datenübertragungsgeschwindigkeit von 1 Gbit / s. Dies ist der neue Standard, der heutzutage in den USA von Mobilfunkanbietern getestet wird.

Das Traurige am iPhone 8 ist, dass es hinsichtlich der Unterstützung des neuen schnelleren WLAN-Standards nicht mit dem Galaxy S8 und S8 + mithalten kann. Dies liegt an der Tatsache, dass das iPhone 8 möglicherweise die schnelleren Upload- und Download-Geschwindigkeiten von Gigabit LTE nicht unterstützt. Einige andere Android-Mobilgeräte, die in diesem Jahr auf den Markt kommen, werden ebenfalls Gigabit LTE-kompatibel sein.

Gute Nachrichten für Apple-Fans

Was Apple über die bevorstehende Veröffentlichung des iPhone 8 betrifft, müssen sich Benutzer möglicherweise vorerst keine Sorgen um Gigabit LTE machen. In der Tat wird eine Technologie der nächsten Generation wie diese nur dann von entscheidender Bedeutung sein, wenn bereits mehr datenhungrige Dienste eingeführt wurden. Das Traurige ist, dass es noch keine gibt, was die Wahrnehmung der Menschen über Gigabit LTE- oder 5G-Kompatibilität in ihren Geräten verändern könnte. Vielleicht könnte die Konkurrenz zwischen dem Galaxy S8 und dem iPhone 8 entschieden werden, sobald Apple später im Jahr sein eigenes Produkt vorstellt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.