Werbung

Das Samsung Galaxy Tab S4 verfügt über Gesichtserkennungsfunktionen und einen Iris-Scanner

Geschrieben von Eduard Watson

Das Samsung Galaxy Tab S4 verfügt über Gesichtserkennungsfunktionen und einen Iris-Scanner

Abgesehen von vielen Gerüchten und Lecks, mit denen wir über das Samsung Galaxy Tab S4 geärgert wurden, gibt es eines, das sie alle überstrahlt. Das Design des nächsten Tablets wird dünne Rahmen und einen fehlenden Home-Button auf der Vorderseite aufweisen. Diese Spezifikationen haben die Öffentlichkeit und die Fans des südkoreanischen Unternehmens dazu gebracht, sich zu fragen, welche Art von biometrische Sicherheit hätte es.

Samsung Galaxy Tab S4 Bestätigungen

Da Gerüchte über das Samsung Galaxy Tab S4 mit Gesichtserkennungsfunktionen und Iris-Scanner überall im Internet verbreitet wurden, hat SamMobile beschlossen, uns aus dem Nebel zu holen. Sie bestätigten, dass das Samsung Galaxy Tab S4 mit beiden Funktionen ausgestattet sein würde. Diese Bestätigung hat ihren Ursprung in einem Firmware-Video, das zeigt, wie beide Funktionen funktionieren.

Während wir erklären, wie die Gesichtserkennung und der Iris-Scanner funktionieren und wie sie sich beim Einschalten des Geräts verhalten, haben wir festgestellt, dass das Video auch zeigt, dass diese Spezifikationen mit denen der Smartphones Galaxy S9 und Galaxy S9 + identisch sind. Die Funktionen arbeiten gleichzeitig und entsperren das Gerät, wenn der Sensor entweder die Iris oder die Gesichter erkennt. Dies beweist auch, dass diese Funktionen verwendet werden können, unabhängig davon, wie hell oder dunkel der Ort ist, an dem der Benutzer sie aktiviert.

Veröffentlichungsdatum

Der Start des Samsung Galaxy Tab S4 steht vor der Tür. Schon seit Galaxy Note 9 wird am 9. gestartetth August Auf der Samsung Unpacked-Veranstaltung in Brooklin, Ney York City, könnte das Nex-Tablet auch dort gezeigt und auf der IFA in Berlin angekündigt werden. Einige unserer Erwartungen in Bezug auf das Gerät sind der Exynos 9810-Chipsatz, Android 8.1 mit Samsung Experience UI an der Spitze. Es wird auch erwartet, dass ein billigeres Modell namens Galaxy Tab A2 mit der gleichen Bildschirmgröße von 10.5 Zoll, aber niedrigeren technischen Daten veröffentlicht wird.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung